Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Valentin Lilgenau
  

Elevator (2014)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Olga Kosanovic
Ausführende Produktion Koslo
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Alexander Absenger  Peter  [HR]  
  Oscar Blaha  Peter alt  [NR]  
  Henrietta Rauth  Sophia  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann/DoP  Valentin C. Lilgenau / Produzent
  1. Kameraassistent  Andreas Varga
  2. Kameraassistent  Emil Koell
  Kamerabühne Kamerabühne  Georg Kirsch
  Licht Oberbeleuchterin  Lisa Faderl
  Beleuchterin  Sarah Mangelberger
  Beleuchter  Andreas Wappel
  Maske Maskenbildnerin  Lisa Sukopp
  Postproduction/VFX Colorist  Daniel Hollerweger
  Produktion Produktionsleiter  Björn Franck
  Regie Regisseurin  Olga Kosanovic

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Koslo

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Der junge Peter begegnet im Lift seiner Wiener Altbauwohnung einer mysteriösen, jungen Frau und verliebt sich. Ohne etwas über sie zu wissen verbringt er den ganzen Tag in dem Gebäude, nur um sie erneut abzupassen. Doch immer wenn er sie sieht, behandelt sie ihn wie Luft.
Er ndet den Grund für ständiges Kommen und Gehen heraus: Es ist ein alter Mann, der in dem Gebäude wohnt und einen kritischen Gesund- heitszustand hat. Fest entschlossen dessen P egerin kennenzulernen, wird er bald von einer vierten Person bemerkt: Es ist die kleine Emilie, ein selbstbewusstes junges Mädchen, das ihm sogleich zu Hilfe kommt. Ohne es zu wissen, ist sie der Schlüssel zur Verbindung von Peter zu dem alten Mann und dessen bald bevorstehenden Tod. Die Wahrheit lässt schließlich die Liebesgeschichte in den Hintergrund treten und bringt die vier Charaktere auf eine weise in Beziehung, die über deren reelle Leben hinausgeht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe