Bleib bei mir | © © Daruma Films

Bleib bei mir

  • Stay (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2015-2016 | Liebe | Deutschland

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge29
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialProRes
BildpositivmaterialProRes
TonformatStereo

Kurzinhalt

An old lady mourns over the death of her neighbour and secret lover. At her grave she comes across the lover’s spitting image. It’s the absent grand daughter whose resemblance awakens former desires.

The timid painter Ruth mourns the death of her life-long neighbour and secret lover Marianne. At her grave she stumbles upon Marianne's youthful likeness. It's Marianne's granddaughter Vera, who is on the search for a grandmother she had never met. Vera visits Ruth, wanting to find out more about her grandmother, and offers to pose for a portrait for the sensitive painter like her grandmother used to pose for her. Little does she know that her likeness to Marianne slowly evokes a hidden past in Ruth – life stories molded by romantic ideals and a blunt reality.

==================================

Die Liebesgeschichte zweier Frauen - geprägt von Idealen und einer nüchternen Realität.

Die zurückgezogene Malerin Ruth trauert um den Tod ihrer lebenslangen Nachbarin und heimlichen Geliebten Marianne. An ihrem Grab stößt sie auf Mariannes Ebenbild: Es ist die Enkelin Vera - auf der Suche nach ihrer Großmutter, die sie nie kennengelernt hat. Vera besucht Ruth um mehr über ihre Großmutter zu erfahren und bietet der empfindsamen Malerin an für ein Porträt Modell zu stehen. So wie Marianne es immer tat. Dabei ahnt sie nicht, dass ihre Ähnlichkeit zu ihrer Großmutter bei Ruth eine verborgene Vergangenheit wachruft – Lebensgeschichten geprägt von Liebesidealen und einer nüchternen Realität.


(Quelle: Daruma Media)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Marett Katalin KlahnMarianne/Vera [HR]
 Anne RoemethRuth [HR]
 Heide SimonRuth [HR]
 Gabi HerzSabine [NR]