Ugly

  • Between January And March (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2014-2017 | Drama | Österreich, Ukraine

Drehdaten

DrehorteWien, Burgenland, NÖ, Ukraine

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge100
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)

    Kurzinhalt

    „UGLY“ ist die Geschichte der Österreicherin Hanna und des Ukrainers Jura sowie deren Familien in Österreich und der Ukraine. Der Film schildert den Verlust der Liebe zwischen den beiden und den Niedergang ihrer Familien. Es ist ein Film über das menschliche Leiden und der scheinbaren Unmöglichkeit von Glück, ein Film über Beziehungen und wie sie scheitern, erstarren oder vom Alltag erdrückt werden. Es ist ein Film über Österreich und die Ukraine und wie verschiedene Mentalitäten einem ähnlichen Schicksal ausgesetzt sind an dem sie zerbrechen oder das sie letztendlich doch meistern.
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Angela GregovicHanna [HR]
    Dmitry BogdanJura [HR]
    Maria HofstätterMarta / Hanna's Mother [HR]
     Raimund WallischJosef [NR]
    Larisa RusnakJura's Mother [NR]
    Vlad TroitskyJura's Father [NR]
    Valery BasselGrandfather [NR]
    Sasha ZaporoshenkoSasha [NR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    BesetzungCasting DirectorEva Roth
    DrehbuchDrehbuchautorJuri Rechinsky
    DrehbuchDrehbuchautorKlaus Pridnig
    KameraKameramann/DoP Sebastian Thaler
    KameraKameramann/DoPWolfgang Thaler
    KameraKamera Operator Sebastian Thaler
    Kamera1. KameraassistentAlois Kozar
    Kamera2. KameraassistentAleksey Kapustin
    Kamera2. KameraassistentAlexander Weber [1]
    KameraDIT Digital Imaging TechnicianDimitri Aschwanden
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Wolfgang Thaler2017Diagonale [at]Bildgestaltunggewonnen
     Sebastian Thaler2017Diagonale [at]Bildgestaltunggewonnen
    Juri Rechinsky2017Diagonale [at]Spielfilmnominiert
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 24.08.2017