Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Komplizen Film / good movies!
  

Der Wald vor lauter Bäumen (2003)

Arbeitstitel Melanie Pröschle und der Wald vor lauter Bäumen
Sparte Kinospielfilm
Regie Maren Ade
DrehbuchMaren Ade
Ausführende Produktion Komplizen Film GmbH  
VerleihSola Media GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Daniela Holtz  Tina Schaffner  [HR]  
  Eva Löbau  Melanie Pröschle  [HR]  
  Nina Fiedler  Bine  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Claudia Schölzel
  Art Director  Eric Segol
  Außenrequisiteur  Mustafa Shirin Szb: Claudia Schölzel
  Besetzung Casting Director  Emrah Ertem
  Castingassistentin  Dinah Schramm Das Besetzungsbüro Emrah Ertem
  Drehbuch Drehbuchautorin  Maren Ade
  Kamera Kameramann  Nikolai von Graevenitz
  1. Kameraassistent  Martin Morlock 2 Wochen
  Kostüm Kostümbildnerin  Gitti Fuchs
  Kostümbildassistentin  Daniela Langenfeld
  Kostümbildassistentin  Daniela Backes als Daniela Langenfeld
  Licht Oberbeleuchter  André Götzmann
  Beleuchter  Oliver Metz D-Baden Baden
  Beleuchter  Markus Störr
  Beleuchter  Paul van Hemmen Zusatz
  Maske Chefmaskenbildnerin  Anett Pohl
  Producer Produzentin  Janine Jackowski
  Produktion Produktionskoordinator  Christoph Heller
  Erster Aufnahmeleiter  Naveen Thiemann
  Regie Regisseurin  Maren Ade
  Continuity  Roland Spellerberg
  Schnitt Editor  Heike Parplies Nominierung Bester Schnitt Film+ 2005
  Ton Filmtonmeister  Jörg Kidrowski
  Filmtonassistent  Robin Hörrmann Vertretung für 4 tage
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Heiko Müller
  Mischtonmeister  Michael Hinreiner Mastering? MOD-Transfer
  Sounddesigner  Heiko Müller
  Sounddesigner  Chrissi Rebay
  TV-/Web-Content Redakteurin  Sabine Holtgreve SWR
  Weitere Crew Fachberater  Hartwig König

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Komplizen Film GmbH 
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München Koproduktion
  Wöbke und Kaufmann Gbr Koproduktion
  SWR - Debüt im Dritten

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Sola Media GmbH

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Wavefront Studios GmbH 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Maren Ade2004Babelsberger MedienpreiseBester Absolventenfilmnominiert
Maren Ade2004First Step Award 2004Abendfüllende Spielfilmenominiert
Maren Ade2005Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert
Maren Ade2005Sundance Film FestivalSpecial Jury Awardgewonnen
Janine Jackowski2005Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert
Heike Parplies 2005Filmstiftung NRW Schnittpreis/Film+ 05Spielfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Melanie Pröschle, eine junge Lehrerin aus Schwaben, tritt mit viel Idealismus ihre erste Stelle an einer Realschule in Karlsruhe an. Der Schulalltag bricht schnell über sie herein und der Umgang mit den Schülern fällt ihr schwerer als erwartet. Zu den vorwiegend älteren Lehrerkollegen findet Melanie kaum Kontakt und ihr einziger junger Kollege, Thorsten Rehm, ist allzu sehr um sie bemüht. Als sie dann Tina, eine Nachbarin, kennen lernt, scheint sie den erhofften Anschluss in der neuen Stadt gefunden zu haben. Ihre Erwartungen an die beginnende Freundschaft aber erfüllen sich nicht so schnell. Tina ist jedoch Melanies einziger Kontakt und sie lässt keine Gelegenheit aus, ihr nahe zu sein, auch als diese beginnt sich zurückzuziehen. Der Wald um sie herum wird immer dichter und Melanie beginnt verzweifelt in eine Richtung zu laufen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 27.01.2005
TV-Premiere Deutschland 09.11.2005 SWR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 03.06.2003 bis 03.07.2003
  Drehort/e Baden-Baden, Karlsruhe
  Lauflänge 80 Min.
  Förderungen Filmförderungsanstalt
FilmFernsehFonds Bayern: 35.000 Euro
Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg: 19.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial DVCAM
  Farbe/SW Farbe