Der Wald vor lauter Bäumen | © Komplizen Film / good movies!
© Komplizen Film / good movies!

Der Wald vor lauter Bäumen

  • Melanie Pröschle und der Wald vor lauter Bäumen (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2003 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Melanie Pröschle, eine junge Lehrerin aus Schwaben, tritt mit viel Idealismus ihre erste Stelle an einer Realschule in Karlsruhe an. Der Schulalltag bricht schnell über sie herein und der Umgang mit den Schülern fällt ihr schwerer als erwartet. Zu den vorwiegend älteren Lehrerkollegen findet Melanie kaum Kontakt und ihr einziger junger Kollege, Thorsten Rehm, ist allzu sehr um sie bemüht. Als sie dann Tina, eine Nachbarin, kennen lernt, scheint sie den erhofften Anschluss in der neuen Stadt gefunden zu haben. Ihre Erwartungen an die beginnende Freundschaft aber erfüllen sich nicht so schnell. Tina ist jedoch Melanies einziger Kontakt und sie lässt keine Gelegenheit aus, ihr nahe zu sein, auch als diese beginnt sich zurückzuziehen. Der Wald um sie herum wird immer dichter und Melanie beginnt verzweifelt in eine Richtung zu laufen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Daniela HoltzTina Schaffner [HR]
Eva LöbauMelanie Pröschle [HR]
Ilona SchulzFrau Sussmann [NR]
Nina FiedlerBine [NR]
TätigkeitNameAnmerkung
Casting DirectorEmrah Ertem
CastingassistentinDinah Schramm
Das Besetzungsbüro Emrah Ertem
Das Besetzungsbüro Emrah Ertem
DrehbuchautorinMaren Ade
Kameramann/DoPNikolai von Graevenitz
1. KameraassistentMartin Morlock
2 Wochen
2 Wochen
KostümbildnerinGitti Fuchs
KostümbildassistentinDaniela Backes
als Daniela Langenfeld
als Daniela Langenfeld
KostümbildassistentinDaniela Langenfeld
OberbeleuchterAndré Götzmann
BeleuchterOliver Metz
BeleuchterPaul van Hemmen
Zusatz
Zusatz
BeleuchterMarkus Störr
ChefmaskenbildnerinAnett Pohl
ProduzentinJanine Jackowski
SzenenbildnerinClaudia Schölzel
Art DirectorEric Segol
AußenrequisiteurMustafa Shirin
Szb: Claudia Schölzel
Szb: Claudia Schölzel
ProduktionskoordinatorChristoph Heller
Erster AufnahmeleiterNaveen Thiemann
RegisseurinMaren Ade
Script ContinuityRoland Spellerberg
EditorinHeike Parplies
Bester Schnitt Film+ 2005 (Nominierung)
Bester Schnitt Film+ 2005 (Nominierung)
FilmtonmeisterJörg Kidrowski
FilmtonassistentOliver Schnug
FilmtonassistentRobin Hörrmann
Vertretung für 4 tage
Vertretung für 4 tage
MischtonmeisterMichael Hinreiner
Mastering? MOD-Transfer
Mastering? MOD-Transfer
MischtonmeisterHeiko Müller
Sound DesignerChrissi Rebay
Sound DesignerHeiko Müller
RedakteurinSabine Holtgreve
SWR
SWR
FachberaterHartwig König

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Sola Media GmbH [de]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Ton (Postproduktion)Wavefront Studios GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Maren Ade2004First Step Award 2004Abendfüllende Spielfilmenominiert
Maren Ade2004Babelsberger MedienpreiseBester Absolventenfilmnominiert
Maren Ade2005Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert
Maren Ade2005Sundance Film FestivalSpecial Jury Awardgewonnen
Janine Jackowski2005Deutscher FilmpreisBester Spielfilmnominiert
Heike Parplies2005Filmstiftung NRW Schnittpreis/Film+ 05Spielfilmnominiert

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
WiederholungDeutschlandOne (ARD) [de]Samstag, 18.07.2020 um 23:10 Uhr20 Jahre Filmdebüt im Ersten
ErstausstrahlungDeutschlandSWR [de]Mittwoch, 09.11.2005
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 27.01.2005