Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © WDR
  

Bloch - Die Lavendelkönigin (2012)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Michael Verhoeven
DrehbuchIngo Haeb 
Ausführende Produktion WDR - Westdeutscher ...
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Dieter Pfaff  Dr. Maximilian Bloch  [HR]  
  Ulrike Krumbiegel  Clara Born  [HR]  
  Anna Maria Mühe  Stefanie Rudolf  [HR]  
   Ludwig Blochberger  Lukas Rudolf  [HR]  
  Astrid Meyerfeldt  Gesa Rudolf  [NR]  
   Michael Greiling  Wolfgang Rudolf  [NR]  
  Michael Wittenborn  Anwalt Hermann Lux  [NR]  
   Matthias Kostya  Ulli  [NR]  
  Ines Nieri  Marion Runge  [NR]  
  Jil Drecker  Stefanie Rudolf (Kind)  [TR]  
  Selim Dursun  Wärter  [TR]  
  Alice Eßer  Psychologin  [TR]  
  Maria Gardenier  Frau Gerlach  [TR]  
  Jan-Niklas Leroi  Pianist des Wohnheims  [TR]  
  Sebastian Schwiecker  Max der Retter  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Vera Sienknecht
  Szenenbildassistentin  Kasia Kornacka
  Drehbuch Drehbuchautor  Ingo Haeb
  Kamera 1. Kameraassistent  Hans Christian Mebold Alexa
  Standfotograf  Frank Dicks
  Kostüm Garderobiere  Sarah Wüthrich
  Maske Maskenbildnerin  Susanne Bergner
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Alexander Peitz
  Motivaufnahmeleiter  Sebastian Fünder
  Setaufnahmeleiterin  Antje Böhm
  Assistentin der Set-AL  Jasmin Moser
  Produktionsfahrer  Rainer Dähnrich Fahrer Dieter Pfaff
  Regie Regisseur  Michael Verhoeven
  1. Regieassistentin  Stefanie Braun
  Continuity  Anne von Spee bis 11.5.
  Continuity  Nicole Sahsnowsky ab 11.5.
  Schnitt Schnittassistentin  Eva Hardebeck
  Stunts Stunt Koordinator  Jürgen Klein
  TV/Web Content Redakteurin  Nina Klamroth (WDR)
  Redakteurin  Brigitte Dithard SWR

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk
  WDR - Westdeutscher Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Mannis-Garage  Spielfahrzeuge inkl....
  Kostüm   Augenweide Optik  Sonnenbrille Verglas
  Maske   JOLA-Rent  Masken / Garderoben
  Produktion Produktionsservices   JOLA-Rent  doppel Aufenthalte C...
  Produktionsservices   Onkel Toms Hütte  Catering
  Produktionsservices   step GmbH  Absperrungen
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Agentur Thalia, Hoffmann und L...  Komparsen/KD/Kinderd...

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Dieter Pfaff2014Jupiter AwardBester TV-Darsteller nation...nominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Schon lange leidet Stefanie (Anna Maria Mühe) an Depressionen und Angstzuständen. Die Panikattacken, die die angehende Architektin heimsuchen, werden immer schlimmer. Als sie sich zu Bloch in Therapie begibt, schlägt der Psychotherapeut ihr eine hypnotherapeutische Behandlung vor. Doch die Hypnose löst bei seiner Patientin eine Übertragung aus. Stefanie ist fest davon überzeugt, dass Bloch sie während einer Sitzung sexuell belästigt hat. Um den ungeheuerlichen Vorwurf auszuräumen, bittet der Stefanie und ihren Bruder Lukas (Ludwig Blochberger), dem sie sehr nahesteht und mit dem sie zusammenwohnt, zum Gespräch in die Praxis. Bloch ist davon überzeugt, dass Stefanie in ihrer Jugend tatsächlich sexuell belästigt worden ist und dieses Erlebnis jetzt auf ihn als Täter überträgt. Ein Phänomen, das bei der Hypnose nicht selten vorkommt. Doch die Situation eskaliert. Stefanie hält an ihren Anschuldigungen fest. Clara (Ulrike Krumbiegel) ist zutiefst beunruhigt. Sie rät Bloch, sofort zur Polizei zu gehen. Der glaubt, die Lage unter Kontrolle zu haben – und muss wenig später erkennen, wie Recht Clara hatte. Nachdem sich Stefanie ihren Eltern Gesa (Astrid Meyerfeldt) und Wolfgang (Michael Greiling) anvertraut hat, beauftragt die Familie Rudolf den befreundeten Anwalt Hermann Lux (Michael Wittenborn), sich des Falls anzunehmen. Als Bloch begreift, dass er die Situation gründlich unterschätzt hat, ist er endlich bereit, sich ebenfalls einen Anwalt zu nehmen. Doch auch der kann ihn nicht vor der Untersuchungshaft retten. Gegen Zahlung einer Kaution holt Clara ihn aus dem Gefängnis. Wieder auf freiem Fuß lässt Bloch nicht locker. Fieberhaft überlegt er, was die Übertragung bei Stefanie ausgelöst haben könnte. Irgendetwas muss während der Sitzungen ein bislang verdrängtes Trauma aktiviert haben. Mit Hilfe von Stefanies Bruder Lukas gelingt es Bloch, die tatsächlichen Ereignisse ans Licht zu bringen … (c) WDR

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.04.2013 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 08.05.2012 bis 08.06.2012
  Drehort/e Köln und Umfeld
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe