Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Am Tag als Bob Ewing starb (2004)

Arbeitstitel 86
Sparte Kinospielfilm
Regie Lars Jessen
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Neue Mira Filmproduk...
Verleihjetfilm
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Franz Dinda  Niels  [HR]  
  Peter Lohmeyer  Peter  [HR]  
  Gabriela Maria Schmeide  Hanne  [HR]  
   Peter Heinrich Brix  Prestin  [NR]  
   Falk Rockstroh  Walther  [NR]  
  Ulrich von Bock  Großvater   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Heike Lauer-Schnurr
  Ausstattungsassistentin  Janina Lauer
  Außenrequisiteurin  Katja Schulz
  Innenrequisiteurin  Sabine Ott
  Innenrequisitenassistenz  Kristin Siebert
  Besetzung Casting Director  Gitta Uhlig
  Drehbuch Drehbuchautor  Lars Jessen
  Drehbuchautor  Ingo Haeb
  Drehbuchautor  Kai Hensel
  Kamera Kameramann  Andreas Höfer
  2nd Unit Kameramann  Marcus Kanter
  1. Kameraassistent  Jörg Güntner
  Kostüm Kostümbildnerin  Simone Simon
  Kostümbildassistentin  Silke Faber 80er Jahre, historisch
  Garderobiere  Erika Haertel
  Garderobiere  Anne Ammann
  Zusatzgarderobiere  Lena Harlan
  Maske Maskenbildnerin  Elisabeth Harlan
  Maskenbildnerin  Anke Wallrabe
  Musik Komponist  Jakob Ilja Songs / teilw. Filmmusik
  Komponist  Paul Rabiger
  Musik Supervisor  Jakob Ilja
  Postproduction/VFX VFX Supervisor  Fabian Teichmann
  Digital Colorist  Jochen Hinrichs-Stöldt
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Frank Berszuck 1. Aufnahmeleitung
  Setaufnahmeleiter  Jürgen Sitzer
  Produktionssekretärin  Ines Frommholz
  Produktionsfahrer  Torsten Moeck
  Regie Regisseur  Lars Jessen
  1. Regieassistentin  Sonja Kunow
  Continuity  Anna Slaba
  Continuitypraktikantin  Jana Sterneckert
  Schnitt Editor  Elke Schloo
  Schnittassistentin  Friederike Weymar
  Ton Filmtonmeister  Stefan Hyndes
  Filmtonassistentin  Bianca Ihnken
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Stephan Konken

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Arte
  NDR Norddeutscher Rundfunk
  Neue Mira Filmproduktion GmbH
  RB - Radio Bremen TV

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
jetfilm

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   Konken Studios  Sound Design, Mischu...
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Castingagentur Michael F. Damm 

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Lars Jessen2005Max Ophüls PreisBester Filmgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Niels (17) zieht 1986, nach der Scheidung seiner Eltern, mit seiner Mutter Hanne (39) aus ihrem Bremer bürgerlichen Leben nach Schleswig-Hostein - in die Wilster Marsch, in eine Kommune unweit der AKW-Baustelle. Für Hanne ist das der Schritt in eine neue Welt. Niels aber fühlt sich in der ungewohn-ten Umgebung nicht wohl. Als Hanne auch noch mit dem Kommunenguru Peter eine Liaison wiederaufleben lässt, rebelliert er. Gemeinsam mit der Bürgermeistertochter Martina beteiligt sich Niels am gewaltbereiten Widerstand gegen das AKW und gerät deshalb mit Peter aneinander, der den Fortbestand seiner Kommune dadurch gefährdet sieht.

Doch mit der Nachricht von der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl wird die nukleare Bedrohung plötzlich real, und die Beteiligten müssen sich neu verorten. Niels begreift, dass er nicht zum Revoluzzer geboren ist und tritt Hanne in Augenhöhe gegenüber, um sich endgültig von ihr zu lösen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 14.04.2004 bis 19.05.2004
  Drehort/e Hauptmotiv: Achim(Bollen), Horstedt (Landkreis ROW), Sottrum, Otterstedt, Oyten, Brokdorf (Schleswig- Holstein)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe