Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Polizeiruf 110 - Die Schlacht (2002)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Thomas Bohn
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion DOKfilm Fernsehprodu...  
 
AuftragssenderRBB
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Imogen Kogge  Johanna Herz  [HR]  
  Julia Jäger  Amelie Wieland  [NR]  
  Hans Kremer  Frank Wieland  [NR]  
  Peter Prager  Robert Beck  [NR]  
  Michael Roll  Jochen Wieland  [NR]  
  Michael Trischan  Mischke  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Detlef Provvedi
  Außenrequisiteur  Jost Brand-Hübner
  Innenrequisiteurin  Daniela Schwartz
  Drehbuch Drehbuchautor  Michael Illner
  Drehbuchautorin  Scarlett Kleint
  Kamera Kameramann  Peter H.W. Tost
  2. Kameraassistentin  Sandra Morgenstern
  Standfotografin  Christa Köfer
  Kostüm Kostümbildnerin  Ingrid Zoré
  Kostümbildassistentin  Cordelia Hübner
  Garderobiere  Angela Smoch
  Licht Oberbeleuchter  Maik Reimann
  Best Boy  Axel Renner
  Lichtassistent  Sandro Kieburg
  Maske Maskenbildnerin  Winnie Mattheus
  Maskenbildnerin  Bettina Hohensee
  Musik Komponist  Hans Franek
  Produktion Erster Aufnahmeleiter  Alexander Martens
  Assistent der Set-AL  Rene Frotscher
  Produktionsfahrer  Stephan Moese
  Produktionsfahrer  Mirko Reichwald
  Regie Regisseur  Thomas Bohn
  Continuity  Velvet Bianca Jobs
  Regiepraktikant  Ole Zapatka
  Schnitt Editor  Karola Mittelstädt
  Ton Filmtonmeister  Erich Lutz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DOKfilm Fernsehproduktion GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Requisiten   Requisitentransporte D. Eckhar... Transporte und mehr

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Johanna Herz hatte sich ein romantisches Wochenende vorgestellt, aber was erwartet sie?! Eine Schlacht. Genauer gesagt die Schlacht von Großbeeren 1813. Hier wurde Napoleon zum ersten Mal geschlagen, die siegreichen Preußen feiern dieses historische Ereignis noch heute, indem sie Leben und Sterben der Soldaten nachstellen.

Johanna ist genervt – ihr Freund Robert Beck begeistert, ist der Historiker doch einer Sensation auf der Spur: Napoleon soll den Kampf benutzt haben, um den Geliebten seiner Geliebten aus dem Weg zu räumen. Gefunden hat diese unglaubliche Geschichte Amelie Wieland, die als Bibliothekarin im Ort arbeitet. Johanna Herz ist davon wenig beeindruckt: ein Mord, der fast 200 Jahre zurückliegt, in Auftrag gegeben von einem Mann, der in ihren Augen ein Massenmörder ist. Als sie am Abend am Feuer sitzt und Suppe aus einem Blechnapf löffeln muss, will sie abreisen. Da passiert ein Mord.
(Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 02.02.2003 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe