Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Der schöne Schein (2010)

Arbeitstitel Tatort - Wer schön sein will, muss sterben
Sparte TV-Film (Reihe)
Regie René Heisig
DrehbuchSusanne Schneider
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 
AuftragssenderSRF (vormals SF DRS), SWR
ProduktionslandDeutschland, Schweiz
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Eva Mattes  Klara Blum  [HR]  
  Sebastian Bezzel  Kai Perlmann  [HR]  
  Stefan Gubser  Reto Flückiger  [HR]  
  Justine Hauer  Annika Beck  [HR]  
   Luana Bellinghausen  Marili Rottacher  [NR]  
   Maria Boettner  Frau Schenk  [NR]  
   Katrin Bühring  Susi Buck  [NR]  
  Monika Kocher  Patientin  [NR]  
   Ursina Lardi  Gloria Riekert  [NR]  
  Karin Pfammatter  Kassiererin Tommasi  [NR]  
   Andreas Pietschmann  Holger Riekert  [NR]  
  Johann von Bülow  Dr. Peter Marquardt  [NR]  
  Samuel Weiss  Robert Zöllner  [NR]  
  Philippe Graber  Betreuer  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Urs Beuter
  Studio- Kulissenbauleiter  Christian Schäfer [1] 
  Außenrequisiteur  Holger Geiß
  Außenrequisiteurin  Nina Horlacher
  Location Scout  Katja Pilarek
  Baubühne  Frank-Wolfgang Meier
  Baubühne  Reiner Weiss [1] 
  Baubühne  Jordan Arnold
  Drehbuch Drehbuchautorin  Susanne Schneider
  Filmgeschäftsführung Produktionscontrollerin  Petra Challouf
  Kamera Kamerafrau/DoP  Cornelia Janssen
  1. Kameraassistentin  Lena Crecelius 16mm Film
  2. Kameraassistent  Andreas Steffan / S16mm (SR3)
  Kamerabühne Kamerabühne  Markus Nuß
  Kostüm Kostümbildnerin  Charlotte Graf
  Garderobiere  Nina Fanderl
  Licht Beleuchter  Martin Kraus
  Beleuchter  Christian Mohr
  Producer Produzent  Uwe Franke
  Produktion Produktionsleiter  Dieter Streck
  Erster Aufnahmeleiter  Thomas Ruschke
  Setaufnahmeleiterin  Sissy Thoms
  Assistent der Set-AL  Christian H. Ehrhardt
  Regie Regisseur  René Heisig
  1. Regieassistentin  Sabine Vollmer
  3. Regieassistentin  Tabea Kempf
  Continuity  Lilo Gerber
  Regiepraktikantin  Tabea Kempf
  Schnitt Editorin  Martina Butz-Kofer
  Stunts Stunt Koordinator  Dirk Hagedorn
  Ton Filmtonmeister  Peter Tielker
  Ton-Postproduktion Synchrontonmeister  Robert Klemm
  TV-/Web-Content Redakteur  Ulrich Herrmann
  Redakteur  Stefan Hoffmann [1]  SF

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk
  Maran Film GmbH
  SRF Schweizer Radio & Fernsehen (ehem. SF Schweize...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   polizeiteam.de  Polizeiuniformen
  Produktion Produktionsservices   Media Sue  Zelte
  Produktionsservices   Mobilespace  Produktionsfahrzeuge
  Vor der Kamera Komparsen/Kleindarsteller   Atticast - Beate Seidel  Komparsen Bodensee

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine Schönheitsfarm am Bodensee, jenseits der Deutsch-Schweizer Grenze. Die Welt des schönen Scheins erhält einen herben Dämpfer, als die Eigentümerin der Klinik tot in einem Planetarium aufgefunden wird.

Das Gewaltverbrechen führt Klara Blum zu ihrem Schweizer Amtskollegen Reto Flückiger. Sie bekommen es gleich mit drei Hauptverdächtigen zu tun, den leitenden Ärzten der Klinik. Gemeinsam mit ihrem Schweizer Amtskollegen taucht Klara Blum in eine Welt aus enttäuschter Freundschaft, Misstrauen und Betrug.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 16.01.2011 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 15.06.2010 bis 16.07.2010
  Drehort/e Konstanz, Romanshorn, Kreuzlingen und Baden-Baden
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe