Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © aimdesignstudio, Kaissar Film, 2010
  

Daniels Asche (2009)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Boris Kunz
Ausführende Produktion Kaissar Film  
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Katharina Leonore Goebel  Sophia  [HR]  
  Matthias Brenner  Joachim  [HR]  
   Doris Buchrucker  Dorothea  [HR]  
  Cornelia Heyse  Frau Fischer  [HR]  
   Christian Schneller  Herr Fischer  [HR]  
  Constantin Riess  Thomas  [NR]  
  Andreas Heinzel  Polizist Jürgen  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildnerin  Rebecca Hanke
  Szenenbildnerin  Marissa Reiserer
  Kamera Kameramann  Martin Niklas
  Kamera Operator  Lambert Strehlke
  1. Kameraassistent  Paul Faltz RED ONE 4K
  2. Kameraassistent  Arvid Uhlig RED 4K, DIT
  Standfotograf  Arvid Uhlig
  Licht Oberbeleuchter  Nicolas Mussell
  Beleuchter  Thomas Johannes Meier
  Maske Maskenbildnerin  Alexandra Kühnel
  Musik Komponist  Konstantin Ferstl
  Producer Produzentin  Magdalena Rathmann
  Produzent  Khaled Kaissar
  Produzent  Balint Tolnay-Knefely
  Regie Regisseur  Boris Kunz
  Continuity  Joanna Klinger
  Schnitt Editor  René Loos
  Ton Filmtonassistent  David Rummel
  Weitere Crew Caterer (Setbetreuung)  Dennis Winter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Magdalena Rathmann Produktion
  BR Bayerischer Rundfunk
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
  Kaissar Film 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Fahr- und Flugzeuge   Filmcops e.K - Andreas Heinzel  Polizeifahrzeug, Uni...
  Produktion Produktionsservices   Mirus Filmservice 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die neunzehnjährige Sophia (Katharina Goebel) trauert um ihren Freund Daniel, der bei einem Autounfall gestorben ist. Daniel hat einmal gesagt, seine Asche solle eher im Chiemsee verstreut werden, anstatt in der Familiengruft seiner Eltern zu enden. Diesen Wunsch will ihm Sophia jetzt erfüllen, doch Daniels Eltern, das reiche Verlegerehepaar Fischer (Christian Schneller und Cornelia Heyse) wollen davon nichts wissen. Sophias Eltern Joachim (Matthias Brenner) und Dorothea (Doris Buchrucker) sind ihrer Tochter auch keine große Unterstützung. Der pragmatische Joachim hat zu viel Angst um sein gutes Verhältnis zu Daniels Vater, von dem er beruflich abhängig ist, um für seine Tochter einzustehen. Dorotheas tröstende Worte über das Leben nach dem Tod und die Gesetze der Reinkarnation helfen Sophia auch nicht weiter. Und auf ihren Bruder Thomas (Constantin Riess) scheinen die Probleme anderer Menschen sowieso keinen Eindruck zu machen. Also nimmt das Mädchen die Dinge selbst in die Hand. Zunächst scheint ihr kühner Plan aufzugehen, doch als Joachim auf dem Heimweg von der Urnenbeisetzung von der Polizei geblitzt und angehalten wird, finden die Beamten in Sophias Rucksack eine große Blechdose voller Asche… Ohne die Ernsthaftigkeit der Situation aus den Augen zu verlieren, erzählt der 30minütige Film mit viel Humor die Geschichte einer Familie, in der die scheinbar stabilen Moralvorstellungen der Eltern von der Courage und Entschlossenheit der Tochter in Frage gestellt werden. Jede der Figuren muss nun zeigen, ob sie den Mut hat, für ihre wahren Überzeugungen einzustehen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe