Landkrimi - Achterbahn | © ORF / Superfilm
© ORF / Superfilm
TV-Film (Reihe) | 2016-2018 | ORF [at] | Satire | Österreich

Drehdaten

Drehbeginn15.11.2016
Drehende15.12.2016
Drehtage22
DrehorteWien

Projektdaten

Lauflänge90 Min.
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialUncompressed 4 : 4 : 4
BildpositivmaterialHD Stream 4:2:2

Kurzinhalt

Major Vilser (Tobias Moretti) hat Probleme: Erst bekommt er einen jungen Vorarlberger Polizisten (Stefan Pohl) als „Beiwagerl“ zugeteilt, dann steht auch noch sein zwölfjähriger Sohn Florian (Sandro Eder) vor der Tür, der endlich einmal so richtig viel Zeit mit seinem Vater verbringen möchte. Mit dem Vorarlberger als Beifahrer und Florian auf dem Rücksitz zieht Vilser also seine Runden durch die Wiener Unterwelt, der er auf eine andere Art nahesteht, als es für jemanden in seiner Position angemessen wäre. Das hat ihm bisher aber nicht geschadet, ist er als Mitglied des engeren Kreises um den Polizeipräsidenten Elsbacher (Wolf Bachofner) doch so gut wie unverwundbar – bis allerdings Oberstleutnant Gerlinde Zach (Barbara Gassner) von der Antikorruptionsbehörde den beiden ganz dicht auf der Spur ist, um das korrupte Männernetzwerk auszuhebeln.

(Quelle: ORF)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Tobias MorettiVilser [HR]
Stefan PohlMatthias Tschofen [HR]
Christopher SchärfRabitsch [HR]
Anna UnterbergerAnna Tschofen [NR]
Sandro EderFlorian [NR]
Wolf BachofnerPolizeipräsident Elsbacher [NR]
Barbara Gassner
Gerlinde Zach [NR]
Katharina HaudumNathalie Horvath [NR]
Marie NoelSchoko [NR]
Markus ZettBeamter Bösch [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Superfilm Filmproduktions GmbH

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
RequisitenPeinelt-Motorsüber Filmdienst Wien
Kameras und ZubehörCine-Mobil GmbH
Kameras und Zubehörhaller fgv
Beleuchtung und ZubehörCine-Mobil GmbH
ProduktionsservicesMobilespaceProdukionsfahrzeuge

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungÖsterreichORF [at]Mittwoch, 12.12.2018 um 20:15 Uhr