Spielfilm | 2012-2014 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn24.09.2012
Drehende12.10.2012

Kurzinhalt

Sabine will ein Kind. Michael hat schon eins. Eine Familie. Ein ganz normaler Wunsch und gerade, weil dieser Wunsch so einfach ist, ist er in einem Heute oft schwierig. Und was also tun, wenn der eine Partner möchte und der andere, eigentlich auch oder auch nicht oder gar nicht. Trennung? Was bedeutet ein Kind für eine Beziehung. Was bedeutet der Wunsch und das Drängen für die Beziehung. Die Beziehung, die so einfach funktioniert, solange keiner der beiden wirklich etwas will. Sabine trifft eine Entscheidung und Michael kann endlich sagen, was er fühlt. (http://www.filmfesthamburg.de/de/programm/Film/22035/3_4)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Helene Grass
Sabine [HR]
Christine WilhelmiÄrztin [HR]
Stephan SzászMichael Schmitt [HR]
Gesa BoysenStefanie [NR]
Mike Olsowski
Florian [NR]
Florian HertweckChef [NR]
Lino Böttchern.n. [NR]
Bela B Felsenheimern.n. [NR]
Alexander MerbethJens [NR]
Anneke Kim Sarnaun.n. [NR]
Elena Leßmannn.n. [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Dirk Manthey Film [de]
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Maike Mia Höhne2014Filmfest HamburgNDR Nachwuchspreisnominiert
Maike Mia Höhne2017Filmfestival CologneMade in NRWnominiert