TV-Event | 2020 | Phoenix [de] | Gesellschaft, Gesundheit, Politik, Wirtschaft | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge90 Min.

    Kurzinhalt

    Chaos und Krawalle in Stuttgart. In der Nacht zum Sonntag ist es in der Landeshauptstadt von Baden-Württemberg zu schweren Ausschreitungen gekommen. Circa 500 junge Männer zogen randalierend durch die Innenstadt. Geschäfte wurden geplündert, Polizisten angegriffen und verletzt.

    Die Stimmung in Stuttgart war schon in den vergangenen Wochen immer wieder aufgeheizt. So hatte die Polizei es schwer, die Corona-Verordnungen im Schlosspark durchzusetzen. Ist die Eskalation auch auf die Einschränkungen der letzten Wochen zurückzuführen?

    phoenix und die Stuttgarter Zeitung laden die Bürgerinnen und Bürger in und um Stuttgart ein, offen über die Corona-Krise und die Folgen zu diskutieren.

    Waren die strengen Kontaktbeschränkungen übertrieben? Rechtfertigt die Gefahr für die Gesundheit derart drastische Eingriffe in das Leben der Menschen? Wie hoch ist der Preis für Industrie, Handel und Kultureinrichtungen? Wie geht es Familien in der Situation? Wie geht es in Schulen und Kitas weiter? Wie ist die Lage in den Pflegeheimen? Was sagen die Stuttgarterinnen und Stuttgarter zu den Hygiene-Demos?

    (Phoenix)

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandPhoenix [de]Dienstag, 23.06.2020 um 22:15 Uhrab 19:30 Uhr im Livestream (via phoenix.de, YouTube, Twitter u Facebook)