Wie es bleibt

  • Dazwischen (Arbeitstitel)
Spielfilm | 2006-2007 | Episodenfilm | Deutschland

Kurzinhalt

WIE ES BLEIBT öffnet das Fenster zu einer Münchener Wohngemeinschaft, unter deren Dach unterschiedlichste Charaktere und Lebensentwürfe aufeinander treffen. Erzählt werden kleinere und größere, humorvolle wie ernsthafte Episoden über Beziehungen und Vertrauen, über junge Menschen, die auf der Schwelle zu einer wichtigen Entscheidung oder einem neuen Lebensabschnitt stehen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Doris Buchrucker
Christa Platzek [HR]
Karoline SchuchStefanie [HR]
Johannes DisselhoffBruno [NR]
Manuel KleinMicha [NR]
Mareike Lindenmeyer
Nike [NR]
Melanie MiraShino [NR]
Gloria NefzgerDana [NR]
Gabriel Raab
Ben [NR]
Christoph SchlemmerPolizist 2 [NR]
Undine SchmiedlLisa [NR]
André WillmundDavid [NR]
Christian Heiner WolfPolizist 1 [NR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Spezialeffekte, SpezialbautenLange special effects
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Torben Liebrecht2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Doron Wisotzky2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Konstantin Ferstl2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Johannes Disselhoff2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Boris Kunz2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Philipp Leinemann2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen
Maia Sander2007Wiesbadener Exground FilmfestBester Jugendfilmgewonnen