Kurzspielfilm | 2006

Hauptdaten

Kurzinhalt

Der Film Nina - ein Leben mit MS beschreibt die Geschichte einer jungen, lebensfrohen Frau namens Nina, welche erfahren muss, dass sie Multiple Sklerose hat. Statt sich aufzugeben, lernt sie, dass ein glückliches und erfülltes Leben mit und trotz MS möglich ist.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Anna EgerNina [HR]
Martin JackowskiPeter [NR]
Hendrik MartzNeurologe [NR]
Sonja Welter
Maria [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
J.Z.K. Film