Meine Bäckerblume

  • My Bakery Blossom (Internationaler Englischer Titel)
Kurzspielfilm | 2015-2016 | Tragikomödie | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage4
DrehorteBerlin

Projektdaten

Lauflänge13 Min.

Kurzinhalt

Die Tragikomödie "Meine Bäckerblume" basiert auf den Tweets einer real existierenden Person (mit dem Twitteralias @Naum_Burger) und verwendet Teile seiner Tweets in den Dialogen.

Gedreht in Berlin mit Berliner Darstellern und Team, erzählt der Film die Geschichte eines poetisch veranlagten, aber extrem schüchternen, dicklichen jungen Mannes, der seit Monaten in die Bäckerin, bei der er jeden Morgen seine Brötchen holt, verliebt ist, es aber nicht wagt, sie anzusprechen. Eines Morgens hängt ihr Foto in der Bäckerei mit einem Zettel darunter und dem Text: "Heute letzter Arbeitstag!!!" – der junge Mann muss reden, heute oder nie. "Meine Bäckerblume" versucht Leute, die ein wenig anders als die Anderen sind, zu ermutigen, aus sich heraus zu gehen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Laura BerlinBäckerin [HR]
Robert NickischNico [HR]
Laszlo I. KishVater der Bäckerin [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Kinescope Film GmbH [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Aug&Ohr MedienFilm Festival Agency

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
KostümWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Gwendolyn Koch
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Michel Vrinten2017Twister Alley Film Festival [us]Bester ausländischer Kurzfilmnominiert
Michel Vrinten2017Sup' de Courts [fr]Beste Regie, Bester Filmnominiert
Michel Vrinten2017Int. Ind. Permanent Memories FestivalBest Romantic Shortgewonnen
Michel Vrinten2017Aaretaler Kurzfilmtage [ch]Publikumspreisnominiert
Michel Vrinten2017Sky Blaue Blume Awardnominiert
Laura Berlin2017Twister Alley Film Festival [us]Beste Nebendarstellerin Kurzfilmnominiert