Kurzspielfilm | 2007

Drehdaten

Drehtage7
DrehorteStuttgart / Ludwigsburg

Projektdaten

Lauflänge15'
Seitenverhältnis16:9 (1 : 1,78)
BildpositivmaterialDigital Betacam
TonformatStereo

Kurzinhalt

„Es gibt Momente im Leben, in denen muss man aufhören zu träumen und handeln, sonst ist man nichts weiter als ein Häuflein Asche. Ich bin kein Häuflein Asche. Ich bin Kuppke.“
Kuppke ist ein introvertierter Versicherungsangestellter mit einem Faible für alte Westernfilme. Überfordert von seiner Umwelt, flüchtet er sich in eine eingebildete Western-Traumwelt, in der er sich eine neue, stärkere Existenz schafft. Als verwegener Cowboy meistert Kuppke alle auch noch so verzwickten Situationen. Jedoch ist er sich nicht der fatalen Konsequenzen bewusst, die er währenddessen in der Realität verursacht.
Premiere: 21.2.07 im Caligari-Kino in Ludwigsburg
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Marco HofschneiderKuppke [HR]
Karlheinz SchmittDer Assistent [NR]
Anne DiemerMona [NR]
Anselm RoserBarkeeper/ Imbißbudenbesitzer(DR) [NR]
Marek BangPolizist [NR]
Sabine HollweckFrau Stock [NR]
Boris RosenbergerHausmeister [NR]