Kommt ein Vogel geflogen | © 2012 Andrés Lizana Prado

Kommt ein Vogel geflogen

  • A bird comes A-flying (Internationaler Titel)
Kurzspielfilm | 2012-2014 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehtage2
DrehorteTansania

Projektdaten

Lauflänge6
SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialSuper 35
BildpositivmaterialSuper 35
TonformatDolby SRD / Dolby digital (5.1, 6 Kanäle)

Kurzinhalt

Drei Geschwister leben alleine in ihrer Lehmhütte in Afrika und spielen ihrer Umgebung einen normalen Tagesablauf vor, um nicht in die Fänge der Kinderhändler zu geraten.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Naomi Edson S´MatalimaNaomi [HR]
Nuhu Edson S´MatalimaJoseph [HR]
Rauhia RashibKiri [HR]
Elia ElesioMann 1 [NR]
Nictoria Fares NgokiiMutter [NR]
Matthias KayogelaMann 3 [NR]
Jamal MohamedMann 2 [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Ismail Sahin
KameraKameramann/DoP Andrés Lizana PradoTansania - 35mm 2-perf
Kamera1. Kameraassistent Daniel Pieper
KamerabühneKranoperator Jens Mackeldey
LichtOberbeleuchter Jens MackeldeyTansania
MusikKomponistChristoph Rinnert
Postproduction/VFXVFX ProducerHolger Hummel
Postproduction/VFXVFX SupervisorMichael Landgrebe
Postproduction/VFXCompositing SupervisorStefan Müller [4]
Postproduction/VFX3D Character AnimatorDennis Mielke [1]