Kurzinhalt

Die Uffizien in Florenz wurden seit ihrer Eröffnung 1581 zum Vorbild aller Museen. Heute wird diese Ikone der italienischen Kultur mit ihrer weltweit bedeutendsten Sammlung an Renaissancekunst von einem deutschen Direktor geleitet. Eike Schmidt hat mit der ihm eigenen Mischung aus Aufmerksamkeit, Fachkenntnis, Leidenschaft und Humor ein eingeschworenes Team um sich geschart. Die LOLA-Preisträger.innen Corinna Belz ("Gerhard Richter Painting" und Enrique Sánchez Lansch ("Rhythm is it!") dringen tief ein in den lebendigen, labyrinthischen Kosmos der Uffizien: Eine faszinierende filmische Erkundung und ein exklusiver, spannender und immer wieder fast meditativer Blick hinter die Kulissen.

(Pfiffl Medien)

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Zero One Film GmbH [de]

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
Piffl Medien GmbH [de]
Verleih Deutschland 2021
Verleih Deutschland 2021

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Kameras und ZubehörLudwig Kameraverleih GmbH
Filmbearbeitung/Transferwefadetogrey GmbH
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Enrique Sánchez Lansch2021Kinofest Lünen [de]Lüdianominiert
Enrique Sánchez Lansch2021DOK.fest München [de]DOK.panoramanominiert
Enrique Sánchez Lansch2021Film Festival Cologne [de]NRW Filmpreisnominiert
Corinna Belz2021Kinofest Lünen [de]Lüdianominiert
Corinna Belz2021DOK.fest München [de]DOK.panoramanominiert
Corinna Belz2021Film Festival Cologne [de]NRW Filmpreisnominiert
JahrLandFestivalAnmerkung
2021ChinaInt. Filmfestival ShanghaiSpectrum: SIFF rhapsody
2021DeutschlandDOK.Fest MünchenWeltpremiere
2021Deutschlandfsff - Fünf Seen Festival
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 25.11.2021