Kurzinhalt

30 Jahre liegt die Gründung der Treuhandanstalt nun schon zurück, doch bis heute scheiden sich an dieser Institution die Geister. Die Treuhandpolitik Anfang der 90er erweist sich als historische Weichenstellung, die Ostdeutschlands Wirtschaft und Gesellschaft bis heute prägt. Fragt man heute an den damaligen politischen Prozessen Beteiligte, offenbart sich wo Erwartungen und Ziele lagen, aber auch wo es Missverständnisse und Fehlverhalten gab, die die Treuhand zum Synonym für noch immer bestehende deutsch deutsche Unterschiede werden lassen.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Stephan Grossmannhimself [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Hoferichter & Jacobs GmbH [de]