Der Ball ist verdammt rund

  • Der Ball ist rund (Arbeitstitel)
Kurzspielfilm | 2000 | Deutschland

Kurzinhalt

Anna ist Fußball Fan. Ihr Verein ist Borussia Dortmund und steht im Finale gegen Juventus Turin. Eigentlich Anlass zur Freude, hätte Anna nicht ausgerechnet heute Geburtstag und die damit verbundenen Probleme.

So muss sie bis zum Spielbeginn ihre Eltern, ihren Freund Jürgen und zahlreiche andere Freunde loswerden, das notwendige Halbzeit-Bier besorgen und die Fußballgötter um Beistand bitten.

Als das Spiel schließlich beginnt, scheint die Fußballwelt in Ordnung. Doch es kommt, wie es kommen musste. Ein Pizzabote, der Juventus Fan ist, die von ihren Freunden organisierte Überraschungsparty, ein kaputter Fernseher und andere Schwierigkeiten stellen sich zwischen Anna und „ihren“ geliebten Fußball...

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Anya FischerAnna [HR]
 Carolin ConradKatharina [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorAlexander Steimle
KameraKamerafrau/DoPAnja Jacobs
MusikKomponist Stefan Schulzki
ProducerProducer Sascha Verhey
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerinIlka Adler
RegieRegisseur Jakob Ziemnicki
SchnittEditor Jakob Ziemnicki
JahrLandFestivalAnmerkung
2001DeutschlandFilmfestival Max Ophüls PreisKurzfilm Wettbewerb