Kurzspielfilm | 2010 | Deutschland

Drehdaten

Drehtage8
DrehorteErlangen

Projektdaten

SeitenverhältnisCinemascope (1 : 2,39)
BildnegativmaterialRedcode RAW 4K
BildpositivmaterialRedcode RAW 4K
TonformatStereo

Kurzinhalt

Der Sommer, die Liebe und der heftige Zusammenprall zweier unterschiedlicher junger Erwachsener. Nils, ein eher unauffälliger und introvertierter Junge, ist fasziniert von Coco - ein Mädchen mit grenzenloser Kreativität, unglaublicher Lebenskraft und -freude. Die beiden Jugendlichen freunden sich an, verbringen viel Zeit miteinander, doch Nils spürt, dass er sich in dieses Mädchen verliebt hat. Auf einmal ist Coco wie ausgewechselt, zieht sich zurück und wirkt sehr betrübt. Nils nimmt sich zurück und kümmert sich auf liebevoll subtile Weise um Coco. Als sich die Situation gerade zu bessern scheint, ist Coco plötzlich weg. Nils überschreitet für sie seine Grenzen und macht sich auf die Reise in eine fremde Großstadt. Doch als er Coco endlich gefunden hat, kommt alles ganz anders...
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Merle ColletCoco [HR]
 René ErlerNils [HR]

Facilities

GeschäftsbereichFirmaAnmerkung
Beleuchtung und Zubehör Sparks Filmtechnik GmbH