Dokumentarfilm | 2020 | RBB [de] | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehbeginn01.04.2020
Drehende30.04.2020

    Kurzinhalt

    30 Filmemacherinnen und Filmemacher aus der Hauptstadtregion tun sich auf Initiative des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) zu der Aktion "4 Wände Berlin" zusammen: Ab 1. April sind 30 ganz persönliche Kurzfilme täglich auf den sozialen Kanälen von radioeins, rbbKultur sowie in der "Abendschau" und unter rbb-online.de zu sehen. Volker Heise, Wim Wenders, Annekatrin Hendel, Mo Asumang, Hans-Christian Schmid und 25 weitere Filmschaffende zeigen in jeweils 120 Sekunden ihr Leben mit der Corona-Krise. Alle Filme werden am Ende zu einer Gesamtedition zusammengefügt. Auf diese Weise entsteht das filmische Tagebuch einer Situation, die einzigartig ist und das Leben der Menschen von Grund auf verändert. (https://www.rbb-online.de/derrbbmachts/kurzfilm/vier-waende-berlin-30-filme-mit-abstand-der-rbb-machts.html)

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Basis Berlin Filmproduktion GmbH

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandRBB [de]Sonntag, 03.05.2020 um 22:45 UhrLangfilm (75-minütige Kompilation aus den Kurzfilmen)