Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Traumberuf Diplomat? - Alltag in Deutschlands Botschaften (2008)

Arbeitstitel Diplomaten
Sparte Dokumentarfilm
Regie Silke Gondolf  
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion merkur tv GmbH
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Michael Rutz
  Drehbuchautorin  Silke Gondolf
  Kamera Kameramann  Hans Jürgen Büsch
  Producer Producer  Axel Fuhrmann
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Alecsander Faroga
  Produktionsleiter  Marcus Boehnke
  Produktionsassistent  Jens Börner
  Regie Regisseurin  Silke Gondolf
  Schnitt Editor  Rainer Nelissen
  TV/Web Content Redakteurin  Sabine Reifenberg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  merkur tv GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Sie dürfen ungestraft falsch parken, genießen Immunität und bewegen sich im feinen Zwirn elegant im Glanz der High Society. Soweit das Vorurteil über Diplomaten. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Diplomaten machen einen harten Job. Sie repräsentieren Deutschland in aller Welt, bauen Brücken zwischen den Kulturen und helfen Krisen

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 21.05.2009 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 09.09.2008 bis 16.05.2009
  Drehort/e Berlin/China/Kenia
  Lauflänge 43'30 min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe