poster

Du sollst nicht lieben

  • Eyes Wide Open (Internationaler Titel)
Kinospielfilm | 2008-2009 | Drama | Deutschland, Israel

Drehdaten

Drehbeginn15.10.2008
Drehende05.12.2008
DrehorteIsrael, Tel Aviv

    Kurzinhalt

    Der junge und attraktive Student Ezri flüchtet vor dem Regen in den Laden des Fleischers Aaron. Beide sind orthodoxe Juden, doch anders als der unstete Ezri ist Aaron Ehemann, Familienvater und ein respektiertes Mitglied der Gemeinde in Jerusalem. Was als Arbeitsbeziehung anfängt, entwickelt sich schnell zu einer erotischen Faszinationen zwischen den beiden so ungleichen Männern - und diese stürzt den Fleischer in eine tiefe Glaubens- und Familienkrise. Haim Tabakmans aufwühlendes, vielfach preisgekröntes Drama wirft einen vieldeutigen Blick in die Welt des ultra-orthodoxen Judentums und nimmt sowohl den Glauben als auch die sexuelle Lust als menschliche Bedürfnisse ernst. Die französische "Libération" stellte in ihrer Rezension die Frage: "Kann Gott eine Liebe von solcher Klarheit verurteilen?"
    Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
    Zohar StraussAaron [HR]
    Ran DankerEzri [HR]
    TinkerbellRivka [HR]
    Tzahi GradRabbi Vaisben [HR]
    Isaac SharryMordechai [HR]
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchDrehbuchautorMerav Doster
    KameraKameramann/DoP Axel Schneppat
    Kamera2. KameraassistentMicki Melzer
    MusikKomponistNathaniel Méchaly
    Postproduction/VFX2D Artist Uwe Zerrwecksmoke*
    Postproduction/VFXColoristin Claudia GittelLead Colorist
    ProducerAssociate ProducerDirk Decker
    ProduktionHerstellungsleiter (Line Producer) Christian Vennefrohne
    RegieRegisseurHaim Tabakman
    SchnittEditorDov Stoyer

    Facilities

    Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
    KameraKamerabühne P+S TECHNIK GmbHSKATER Mini Dolly
    ProduktionFinanzen, Recht und Versicherung Marsh GmbH