Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Andrew Wiese
  

Danach (2008-2010)

Fremdsprachiger TitelAfterwards
Sparte Kinospielfilm
Regie Kivmars Bowling
DrehbuchKivmars Bowling
Ausführende Produktion DOG Animal Films Ltd...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Beate Malkus  Anna  [HR]  
  Helmut Meier-Lautenschläger  Volker  [HR]  
  Jens Meyer  Gangster  [NR]  
  Christopher Peters  Teenager #3  [NR]  
  Lisa Braun  Prostituierte  [NR]  
  Daniel Faust  Kaufmann  [NR]  
  Michael Herrmann  Mann  [NR]  
  Rüdiger Kühmstedt  Petze  [NR]  
  Jacqueline Roussety  Die Olle  [NR]  
  Jean Denis Römer  Polizist 3  [NR]  
   Thea Schrader  Frau  [NR]  
  Julia Sophie Mink  Frau   

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Kivmars Bowling
  Kamera Kameramann  Philipp Röhl
  1. Kameraassistentin  Tanja Drenhaus sony EX1
  1. Kameraassistentin  Anja Theurich
  Standfotograf  Andrew Wiese
  Kostüm Kostümbildnerin  Teresa Grosser
  Licht Oberbeleuchter  Jerome Lauer
  Beleuchter  Mirko Schumm
  Beleuchterin  Gillian Holt
  Zusatzbeleuchter  Christian Schröter
  Maske Chefmaskenbildnerin  Luiza Melania Heine
  Musik Komponist  Kai Mader
  Produktion Produktionsleiter  Dennis Winter auch Producer
  Erste Aufnahmeleiterin  Veronica Losantos
  Regie Regisseur  Kivmars Bowling
  1. Regieassistentin  Paula Eickmann
  Schnitt Editor  Antje Lass
  Stunts Stunt Koordinator  Kristoffer Fuss
  Ton Filmtonmeisterin  Gillian Holt
  Ton-Postproduktion Sound Editor  Tom Dittrich

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DOG Animal Films Ltd.

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Kivmars Bowling2012Garden State Film Festival New Jersey ...International Narrative Fea...gewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Berlin bei Nacht. Ein alter, betrunkener Penner stolpert die Straße entlang. Jeder ignoriert ihn – fast. Plötzlich steht eine Frau vor ihm – Mitte dreißig, dünn, drogensüchtig. Zum ersten Mal seit Jahren sehen sie einander wieder – Tochter und Vater, Anna und Volker. Anna ist verzweifelt und auf der Flucht vor der Polizei. Sie braucht dringend Geld und will von Volker den Schlüssel für das Schließfach ihres Großvaters haben. Volker behauptet, ihn neben dem Teufelsberg versteckt zu haben. So begeben sie sich zu Fuß durch das nächtliche Berlin in Richtung Westen. Auf dem Weg dorthin entdeckt Volker ein blutiges Messer in Annas Jacke, auch Blut an Annas Bauch – doch es ist nicht nur ihres... Anna tritt in dieser Nacht dem Mann gegenüber, den sie für ihr Schicksal verantwortlich macht, den sie seit Jahren hasst, den sie für einen Verbrecher hält. Im Schutze der Dunkelheit explodieren die Geheimnisse ihrer DDR-Vergangenheit bei einer letzten Konfrontation – und die Folgen der Vergangenheit, des DANACH, rücken ans Licht.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 29.04.2011

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 24
  Drehzeit 15.07.2008 bis 08.08.2008
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 90 Min
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen Europe (1 : 1,66)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Ofizielle Webseitehttp://www.danach-derfilm.com/
 Trailer
 Official Movie Trailerhttp://youtu.be/VRqzQ_K-Y7s
 Kritiken
 Artikel, Berichte