Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die Glocke der Lutine (2007)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Rolf Liccini
Ausführende Produktion Krümel Film
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Vadim Glowna  Darsteller und Erzähler  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Regie Regisseur  Rolf Liccini
  Schnitt Editor  Matthias Costantini

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Krümel Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Dokumentarfilm mit Reanactmentsequenzen von Rolf Liccini.
Der Film zeigt die Geschichte der Fregatte Lutine die 1799 mit einem der größten Goldschätze an Bord vor der holl. Küste sank. Er ist als Pilotfilm für einen Serie gedacht die sich mit den Glocken interessanter Schiffe beschäftigt und dabei die Entwicklung der europäischen Kultur des 17. und 18. Jh. beschreibt.
Spannende und lehrreiche Folgen über die frühe Globalisierung. Sklavenschiffe, Walfänger, illegale Landnahmen und Entdeckung von Handelswegen sind die weiteren Themen. Von unterschiedlichen Schauspielern erzählt und dargestellt.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 43'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe