Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Wenn der Hirte Schafe zählt (2008)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Engin Kundag
Ausführende Produktion Christoph Cepok Prod...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama, Mystery, Thriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Frida Caroline Bruhn    [HR]  
  Frida Caroline Bruhn  Karin  [HR]  
  Nicolay Weller  Cowboy  [NR]  
  Ina Balint  Karin  [NR]  
  Peter Mustafa Daniels  Carlos  [NR]  
  Maria Faust  Carmen  [NR]  
  Johanna Cora Müllers  Cora  [NR]  
  Patrick Wirth  Rudi  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Jan Peiniger
  Kameramann  Adrian Hüttel
  Licht Beleuchterin  Luisa Bäde
  Maske Maskenbildnerin  Gülcan Arslan 1. Maske
  Producer Produzent  Christoph Cepok
  Regie Regisseur  Engin Kundag
  Co-Regisseur  Christoph Cepok

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Christoph Cepok Produktion

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Was braucht der Mensch, um glücklich zu sein?
Ausgehen von dieser Frage erzählen wir die Geschichte von zwei Charakteren (Carlos
und Rudi), die versuchen, das Glück zu erlangen. Für beide liegt das Glück zunächst
darin, finanziell unabhängig zu sein.
Carlos auf der einen Seite erkennt jedoch im Verlauf der Geschichte, dass die Liebe
zu seiner Familie und der Glaube das wahre Glück für ihn bedeuten.
Im Gegensatz dazu steht Rudi, der genau diese Wahrheit nicht erkennt und so sehr
nach Geld strebt, dass er alles andere in seinem Leben vernachlässigt und am Ende
ganz alleine dasteht. Die Erkenntnis dieser Tatsache führt letztendlich zu seinem
Selbstmord.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Köln
  Lauflänge ca. 22 Min
  Gesamtbudget ca. 5000 EUR
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Bildnegativmaterial DVCPRO HD
  Farbe/SW Farbe