Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

When I Die - Rx (2006)

Arbeitstitel When I Die
Sparte Kurzspielfilm
Regie Alex K. Rhee
DrehbuchAlex K. Rhee
Ausführende Produktion Karhee Film
 
ProduktionslandÖsterreich
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Joana Godwin-Seidl  Vic  [HR]  
  Ronald Rudoll  Max  [HR]  
  Hermann Aichwalder  Mystery Man  [NR]  
  Nina Divitschek  Jenny  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Alex K. Rhee
  Kamera Kameramann  Marco Zimprich
  Licht Oberbeleuchterin  Sonja Aufderklamm
  Maske Maskenbildnerin  Elena Kummeneker
  Musik Komponist  Peter Kleinlercher
  Producer Produzentin  Teresa Heller
  Produktion Produktionsleiter  Andreas Ladengruber
  Setaufnahmeleiterin  Maria Senn
  Regie Regisseur  Alex K. Rhee
  1. Regieassistentin  Clara Zeiszl
  Storyboard Artist  Teresa Heller
  Schnitt Editor  Alex K. Rhee
  Ton Filmtonmeister  Gregor Rasek
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Andreas Lochmatter

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Karhee Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Vic, eine Frau in mittleren Jahren, zerbricht an der Trennung mit ihrem Lebensgefährten Max und verliert jegliche Orientierung und Realitätswahrnehmung.
In WHEN I DIE geht es nicht um den Tod - es geht um das Sterben, ein Thema, das in jeder Kultur bekannt und klar identifizierbar ist.
WHEN I DIE handelt nicht davon, wie etwas “ist”, sondern wie etwas “gesehen wird”. Es geht um die Verbindung von visuellen und geistigen Erfahrungen aus der rein subjektien Perspektive einer Person, die nicht mehr fähig ist, ihr kunstvoll verschlungenes Gebilde von Raum, Zeit und Figuren aufrecht zu erhalten.
WHEN I DIE behandelt nicht einen kontinuierlichen Prozess, sondern einen Zustand, den die Person selbst herbei geführt hat und dabei gleichzeitig verzweifelt gegen sich selbst Krieg führt. Die eine Person weiß, was passiert ist; die andere will es nicht wahrhaben, bis sie vor vollendeten Tatsachen gestellt wird. Sie sieht sich selbst, wird aber von einem mysteriösen Fremden daran gehindert, sich zur Hilfe zu kommen, um schließlich zu erkennen, dass sie selber dieser Fremde ist, der unaufgefordert in ihr Leben eingedrungen ist. (Quelle: Pennylane Film)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe