Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © ARD
  

Tatort - Die Neue (1988)

Sparte TV-Film (Reihe)
Regie Peter Schulze-Rohr
DrehbuchNorbert Ehry
Ausführende Produktion SWR Südwestrundfunk
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Ulrike Folkerts  Lena Odenthal  [HR]  
  Katharina Abt  Carmen  [NR]  
  Ilona Grandke  Verg. Staatsanwältin  [NR]  
  Hans-Joachim 'Achim' Grubel  Geißler  [NR]  
  Michael Mendl  Koslowski  [NR]  
  Michael Roll  Appold  [NR]  
  Walter Sittler  Journalist  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Norbert Ehry
  Licht Oberbeleuchter  Michael Wagner [1] 
  Regie Regisseur  Peter Schulze-Rohr

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  SWR Südwestrundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die junge Kommissarin Lena Odenthal arbeitet im Sittendezernat. Eine Serie von Vergewaltigungen beunruhigt die Bevölkerung. Der Täter ist immer maskiert. Die Frauen sind nicht in der Lage, eine verwertbare Beschreibung von ihm zu geben. Das jüngste Opfer, Carmen Posniak, hat Anzeige erstattet.
Lena ist auf Spuren aus der Kartei und auf Carmens Bereitschaft mitzuhelfen angewiesen. Ihre Ermittlungen konzentrieren sich auf drei einschlägig Vorbestrafte: Koslowski, Geißler und Appold. Lena bringt Carmen unauffällig mit den Männern zusammen, in der Hoffnung, daß sie sich durch die unerwartete und unmittelbare Begegnung mit ihrem Opfer entlarven. Fehlanzeige.
Ein neuer Überfall endet tödlich. Da die Stelle der Hauptkommissarin Wiegand noch nicht wieder besetzt worden ist, darf Lena weiter ermitteln, nun als kommissarische Leiterin einer Mordkommission. Sie nimmt sich die drei Männer wieder vor. Einfühlsam, beharrlich und nicht ohne persönliches Risiko erarbeitet sie Psychogramme der Verdächtigen. Die Indizien zeigen zunehmend in eine Richtung. Aber Lena braucht Beweise. Sie beschließt, dem Täter eine Falle zu stellen (Quelle: ARD)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 29.10.1989 ARD

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe