Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Alexander Böhle
  

Welt der Wunder - Das Geheimwissen des Islam (2006)

Fremdsprachiger TitelWorld of Wonders - The secret knowledge of the islam
Sparte Doku (Reihe)
Regie Gert Beer
Ausführende Produktion wdw productions GmbH...
 
AuftragssenderRTL II
ProduktionslandDeutschland
GenreDokutainment

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Olaf Andreas Krätke  Bischof  [NR]  
  Carlo Benz  Richard Löwenherz  [NR]  
  Werner Hugo  Bahaeddin  [NR]  
  Kay Waidelich  Al-Athir  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Baubühne  Florian Streitwieser
  Kamera Kameramann  Alexander Böhle Director of Photography
  1. Kameraassistent  Robert Richert [1] 
  Licht Oberbeleuchter  Reinhard Stähli
  Maske Maskenbildnerin  Silke Mock
  Produktion Produktionskoordinator  Toni Plößl
  Erster Aufnahmeleiter  Florian Glatz
  Regie Regisseur  Gert Beer
  1. Regieassistent  Steffen Schrottka

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  wdw productions GmbH (vormals: Welt der Wunder Gmb...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die politische Welt im 21. Jahrhundert wird vom Kampf zwischen der islamischen und christlichen Kultur geprägt. Moslemische Fanatiker tragen mit ihren terroristischen Aktionen dazu bei, dass Anhänger des Islam in der westlichen Welt als religiöse Eiferer und blinde Zerstörer wahrgenommen werden – wie schon viel früher in der Geschichte des Aufeinandertreffens von Islam und Christentum.
Historische Fakten beweisen, dass die islamische Kultur kein Quell der Gewalt, Zerstörung und Unterdrückung ist. Im Gegenteil: Das Aufeinandertreffen zweier Welten im Vorderen Orient zur Zeit der Kreuzzüge im 12. und 13. Jahrhundert ist von großer Bedeutung für die Überlieferung von Wissenschaft und Technik und damit der Entstehung der Zivilisation in Europa.
Der Film „Das geheime Wissen des Islam“ zeigt, wie die hoch entwickelte islamische Kriegstechnik, Medizin, Physik und Architektur nach Europa überliefert wurde.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 15.10.2006 RTL II

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 10
  Drehort/e Burg Trausnitz/Landshut, Brunnthal, München
  Lauflänge 60
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDCAM
  Bildpositivmaterial Digital Betacam
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Das Geheimwissen des Islamhttp://www.weltderwunder.de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte