TV-Serie | 1994 | MDR [de], ZDF [de] | Deutschland

Kurzinhalt

Tschochwitz ist ein kleiner Ort in der Sächsischen Schweiz. Dort befindet sich die Gaststätte "Elbflorenz", die einer alteingesessenen Sippe gehört und bis zur Wende von Besitzerin Sabine Böhling gegen alle sozialistischen Ansprüche verteidigt wurde. Doch ihre Schwester Susan, die schon früh in den Westen entkam und dort eine eigene Familie gründete, will nun die Gaststätte mitübernehmen. Die ungleichen Schwestern machen es sich und ihren Familien nicht ganz leicht.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Jean MaesérBodo Prehn [NR]
 Anne RathsfeldLisa - Krankenschwester [NR]
 Susanne Jansenn.n. Folge: Hexenschuß [ENR]
 Thomas StecherLieferant [TR]
 Ulli KinalzikHerr Klamm
 Antje StraßburgerAndrea
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerJörg Gutt
ProduktionErster AufnahmeleiterMeinolf Hartung6 Folgen
ProduktionSetaufnahmeleiter Jürgen Klier
RegieRegisseurManfred Mosblech
TonFilmtonassistent Michael Junge