Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Die Kämpferin - Eine Frau und die Schatten ihrer Kindheit (2005)

Sparte Reportage
Regie Annekathrin Wetzel
Ausführende Produktion MiriquidiFilm
 
AuftragssenderARD, HR

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Sebastian Lempe
  1. Kameraassistent  Michael Damm [2] 
  Regie Regisseur  Annekathrin Wetzel
  Schnitt Editor  Matthias Gruner

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ARD - Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlich...
  MiriquidiFilm

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Petra S. (42) will wieder gewinnen - drei mal schon wurde sie Weltmeisterin im "Armdrücken". Nun macht sich die attraktive kleine Frau auf den Weg nach Südafrika, um bei den Armwrestling-Weltmeisterschaften ein letztes Mal ihren Titel zu verteidigen. Petra hat ihr Leben lang gekämpft. Sie war ein Kind, das die Schnapsrechnungen der alkoholkranken Mutter begleichen musste. Ein Kind, das den Haushalt führen musste. Ein Kind, das nirgends Halt hatte. Als sie gerade mal vier Jahre alt war, vergreift sich der Stiefvater zum ersten Mal an ihr. Doch niemand glaubt ihr, niemand hört ihr zu. Heute spricht sie darüber - kämpft an gegen die Schatten ihrer Kindheit. Was ihr in der Schule geholfen hat, das waren der Sportunterricht und die Religionsstunden. Ihr Glaube macht sie stark: "Es geht immer irgendwie weiter. Gott liebt mich, aber ich muss selbst etwas tun!" Die Wunden der Kindheit sind noch nicht ganz verheilt. Doch Petra hat nicht zuletzt dank ihres Glaubens gelernt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und sich nichts gefallen zu lassen. Heute gibt die verheiratete Mutter zweier Töchter Selbstverteidigungskurse für Frauen und Mädchen. Die Begründerin des deutschen Armwrestling-Verbandes hat im Sport einen Weg gefunden, mit ihrer Wut und den Aggressionen umzugehen. Nun will sie es ein letztes Mal wissen, macht sich auf den Weg nach Südafrika und verteidigt ihren Weltmeister-Titel als "Königin des Armwrestling".

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe