Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2005
  

Die Kinder von Ahaus oder das grüne Kaninchen (2005)

Arbeitstitel Das grüne Kaninchen
Fremdsprachiger TitelThe children from Ahaus
Sparte Dokumentarfilm
Regie Jessica Krummacher  
Ausführende Produktion kLAPPbOXfILME, Krumm...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreFilmessay

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Idee  Jessica Krummacher
  Kamera Kamerafrau  Anne Bürger
  Kameramann  Björn Siepmann
  2nd Unit Kamerafrau  Jessica Krummacher
  Producer Produzentin  Jessica Krummacher
  Produktion Produktionsleiterin  Jessica Krummacher
  Produktionsleiterin  Hannah Lea Maag
  Regie Regisseurin  Jessica Krummacher Drehbuch, Regie & Schnitt
  Schnitt Editor  Jessica Krummacher

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  HFF Hochschule für Fernsehen und Film München
  kLAPPbOXfILME, Krummacher und Müller GbR

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
1977 werden erste Pläne der Atomwirtschaft bekannt, in Ahaus ein Zwischenlager für Atommüll zu errichten. Eine Jahr später werde ich in Nordrhein-Westfalen geboren und fast gleichzeitig sagt das Land der Stadt Ahaus finanzielle Zuwendungen in Höhe von 49 Millionen DM für die Zusage zum Brennelemente – Zwischenlager Ahaus (BZA) zu. Die Kinder von Ahaus leben in unmittelbarer Nähe des Atommülllagers.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 25
  Drehort/e Ahaus
  Lauflänge 26
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial MiniDV
  Bildpositivmaterial MiniDV
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe