sdfdasf

Charlie & Louise - Das doppelte Lottchen

  • Charlie & Louise (Internationaler Titel)
  • Charlie und Louise (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 1993

Kurzinhalt

Bei einem Sprachkurs in Schottland prallen zwei Mädchen aufeinander, die auf den ersten Blick total verschieden und auf den zweiten völlig gleich aussehen: Charlie und Louise. Doch egal wie groß die anfängliche Abneigung ist, schon bald erkennen die beiden, dass es kein Zufall sein kann, dass sie sich nicht nur gleichen, wie ein Ei dem anderen, sondern auch noch am gleichen Tag in der gleichen Stadt geboren wurden. Charlie und Louise sind Zwillinge!

Um dem Geheimnis ihrer Herkunft auf die Spur zu kommen und entgangenes Familienglück nachzuholen, tauschen sie die Rollen: Charlie fährt anstelle der Zwillingsschwester zu Mutter Sabine nach Hamburg und Louise zu Vater Wolf nach Berlin. Doch so leicht, wie sich die Zwillinge es erträumen, ist das Glück zu viert nicht zu haben. Aber Charlie und Louise wollen nie wieder getrennt sein – und setzen alles auf eine Karte.

Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Floriane EichhornLouise [HR]
 Fritzi EichhornCharlotte [HR]
Corinna HarfouchSabine [HR]
Heiner LauterbachWolf [HR]
Sven DaumNebenrolle [NR]
 Karin RasenackSecretary [NR]

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
KameraKameras und Zubehör FGV Schmidle GmbH