Musikvideo | 2005

Hauptdaten

RegiePhilipp Haas
ProduktionT.U.I
Verleih/Vertriebalpiper music

Drehdaten

Drehtage3
DrehorteEnkirch/Mosel

Projektdaten

Lauflänge3:30
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDigital Betacam
TonformatStereo

Kurzinhalt

Das Lied erzählt von einem unscheinbaren Mann in dessen Kopf pedophilen Gedanken herumschwirren. Er beobachtet Kinder auf dem Spielplatz und wandelt seine krankhaften Gedanken in die Tat um. Er schnappt sich ein kleines Mädchen, verschleppt Sie in einen dunklen Keller und beginnt mit dem Horrorszenareo. In der Geschichte tauchen immer wieder hilflos die Musiker der Band auf und begleiten den Mann durch seine kranke Welt. Am Ende ist es dann zu spät. Der Tot eines kleinen unschuldigen Mädchen ist die Konsequenz für das Wegschauen und die Angst den Mund auf zu machen.

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
T.U.I
The Universal Indicator

Vertriebs- / Verleihfirmen

FirmaAnmerkung
alpiper music