Spielfilm | 2016 | Dramedy | Österreich

Drehdaten

DrehorteWien

Projektdaten

Lauflänge90 min.

Kurzinhalt

Im Zentrum der Komödie steht ein junger Mann, der, auf der Suche nach sich selbst, nach ​langer Abwesenheit nach ​Wien zurückkehrt. Doch anstatt sich in seiner Heimatstadt wiederzufinden, erkennt er diese nicht wieder. Die Lokale sind andere, die Menschen kleiden sich merkwürdig und das Stadtbild hat sich völlig verändert​​ - auch im titelgebenden zweiten Bezirk​. Da sollen alte Freunde und ehemalige Geliebte der rettende Hoffnungsstern am Wiener Himmel sein. Doch auch diese haben sich der neuen Lebenswelt angepasst und frönen einen veganen Hipster-Lifestyle. Als die jungen Wienerinnen und Wiener – und „Zuagrasten“ – sich auch noch in einem Beziehungsgewirr verstricken, bringt erst der Showdown an der schönen blauen Donau die nötige Abkühlung. ​​
Quelle: facebook.com/zehnzwanzigFilm/
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Mariam Hage
Eric Lingens
Alexander Schrei
 Gabriela Garcia VargasMia [NR]
 Teresa BönischKellnerin [TR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Unpleasant Productions [at]