Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Oma Inge Film
  

Maybe, Baby! (2016-2017)

Arbeitstitel Maybe Baby
Sparte Spielfilm
Regie Julia Becker
DrehbuchJulia Becker
Ausführende Produktion Oma Inge Film
 
ProduktionslandDeutschland
GenreTragikomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Julia Becker  Marie  [HR]  
  Charlotte Crome  Birgit  [HR]  
  Christian Natter  Lukas  [HR]  
  Marc Ben Puch  Sascha  [HR]  
  Anna König  Isa  [NR]  
  Oliver Bender  Christopher  [TR]  
  Nina Bernards  Katrin  [TR]  
  Rhon Diels  Dr. Frantzen  [TR]  
  Sebastian Freigang  Thomas  [TR]  
  Jakob Renger  Herr Wesensdörfer  [TR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Julia Becker [1] 
  Kamera Kameramann/DoP  Martin Neumeyer
  1. Kameraassistent  Peer Heinzel
  1. Kameraassistent  Marjan Grünewald Vertretung 2DT
  1. Kameraassistentin  Diara Sow
  1. Kameraassistent  Yuri Salvador 1DT Berlin
  Standfotograf  Viva Körner
  Kostüm Kostümbildnerin  Krisha Lindner
  Licht Beleuchter  Daniel Friesen
  Maske Maskenbildnerin  Anja Kieselbach
  Postproduction/VFX Colorist  Nils Petersen
  Producer Produzentin  Frauke Kolbmüller
  Regie Regisseurin  Julia Becker [1] 
  1. Regieassistentin  Laura Reichwald
  Schnitt Editor  Jens Wischnewski
  Ton Filmtonmeisterin  Claudia Mattai del Moro
  Filmtonassistent  Simon Konrad-Vayner
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Christian Riegel
  Sounddesigner  Michael Manzke
  Weitere Crew Fachberater  Tim Tamke Szenenbild

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Oma Inge Film

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Kostüm   Wellenstein zeitgenössische Ko...  KB: Krisha Lindner
  Locations und Studios   Cine Tirol Film Commission 
  Kamera Kameras und Zubehör   CINEGATE GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Filmlicht, Robert Mayr
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   The Post Republic GmbH 
  Ton (Postproduktion)   Tonbüro GmbH

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
 Julia Becker 2017Festival des Deutschen FilmsFilmkunstpreisnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Die Mittdreißigerin Marie steht vor der Frage aller Fragen: Endlich ein Kind? Ihre Freundinnen haben alle ihre individuellen Lösungen gefunden und auch ihr Freund ist ganz heiß drauf. Nur Marie möchte da am liebsten gar nicht drüber nachdenken und fährt zur Ablenkung erstmal mit ihrer Affäre in den Urlaub. Sexuell hoch motiviert reisen die beiden zu einer Hütte in den Tiroler Bergen. Nur um festzustellen, dass sie dort ganz und gar nicht alleine sind. Maries Freund mit wiederum seinem Seitensprung ist bereits da. Eine verrückte Konstellation, bei der natürlich alle Konflikte des Paares aufbrechen. Der Lift hat Ruhetag und Wegrennen ist nun nicht mehr möglich. Los geht’s mit dem verschärften Psychospiel: Die Männer konkurrieren miteinander bis hin zum „Flaschen drehen“. Und auch die Frauen schenken sich nichts. Unangenehme Fakten werden ausgetauscht und die „schönsten Tage des Jahres“ erweisen sich als veritables „Wahrheitsserum“. Wo das Paar vorher bei unbequemen Fragen in ihren Köpfen einfach den „Mute“-Knopf gedrückt hat, gehts jetzt ans Eingemachte und sie müssen feststellen, dass keine Entscheidungen auch Entscheidungen sind. Jetzt gilt es erwachsen zu werden.

Quelle: festival-des-deutschen-films.de/filme/maybe-baby/

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehzeit 04.04.2016 bis 02.06.2016
  Drehort/e Berlin, Aschau im Zillertal
  Lauflänge 79 min.
  Förderungen Cine Tirol
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Cinemascope (1 : 2,39)
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Facebookhttp://www.facebook.com/MaybeBabyFilm/
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte