Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © dmfilm & tv production/ZDF
  

Dantes Inferno (2015)

Arbeitstitel Dante
Sparte Dokumentarfilm
Regie Christiane Schwarz
Ausführende Produktion dmfilm und tv produk...
 
Auftragssenderarte, ZDF
ProduktionslandDeutschland, Italien
GenreDoku

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
   Roberto Guerra  Dante  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Headautor  Wilfried Hauke
  Kamera Kameramann/DoP  Jonny Müller-Goldenstedt
  EB Assistent Bild/Ton  Peet Zenner
  EB Assistent Bild/Ton  André Bomberg
  Kostüm Kostümbildnerin  Helen Nordmann
  Producer Produzent  Christian Berg
  Producer  Wilfried Hauke
  Produktion Produktionsleiter  Hinnerk Jensen
  Erster Aufnahmeleiter  Ernek Reder
  Assistent der Aufnahmeleitung  Sebastiano Ventura
  Regie Regisseurin  Christiane Schwarz
  2. Regieassistentin  Maria Shilik
  Schnitt Editorin  Agata Piskorz

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  dmfilm und tv produktion GmbH & Co. KG

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Produktion Produktionsservices   Moka Productions

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Mit seiner Commedia, der ‚Göttlichen Komödie’, schildert der Florentiner Dante Alighieri (1265-1321) eine visionäre Wanderung durch die drei Jenseitsreiche Hölle, Fegefeuer und Paradies. Der Held namens ‚Dante’ hat sich in einen Wald verirrt, wird vom geisterhaften Dichter Vergil in eine Grotte geführt und durch die neun Kreise der Hölle begleitet. Der Weg vorbei an den Verdammten führt schließlich zur geliebten Frau ins Paradies und zu Gott. Ein Happyend, mit dem Dante sich für selbst erlittenes Leid tröstet – der Verbannung aus seiner geliebten Heimatstadt. Bis zu seinem Tod 1321 war Dante ständig auf der Flucht durch eine Welt voller Chaos und dichtete während dieser Zeit an der Commedia. Die Vorlagen für seine Höllenwanderung, fand Dante auf Reisen durch das von Krieg heimgesuchte Italien am Ende des Mittelalters. Wer war dieser Mann und Schriftsteller Dante Alighieri? Und warum trifft uns sein ‚Inferno’ heute noch bis ins Mark? (http://www.dmfilm.de/author/c_schwarz/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 05.01.2016 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 15
  Drehzeit 02.09.2015 bis 18.09.2015
  Drehort/e Hamburg, Rom, Florenz, Ravenna, Turin
  Lauflänge 52'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HD Stream 4:2:2
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Trailer
 Trailer auf Youtubehttps://www.youtube.com/watch?v=XcM-4qxzkTo
 Kritiken
 Artikel, Berichte