ZDF History - Die Apokalypse des Neandertalers

  • Neanderthal Apocalypse (Internationaler Titel)
  • Apocalypse Neanderthal (Arbeitstitel)
Dokumentarfilm | 2014-2015 | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn01.05.2014
Drehende01.01.2015
DrehorteUSA, Rumänien, Italien, Gibraltar, Canada

    Kurzinhalt

    Um 40 000 vor Christus stirbt die Menschenart der Neandertaler plötzlich aus. Ihr Verschwinden nach 70 000 Jahren Existenz ist eines der großen Geheimnisse der Menschheitsgeschichte.
    Die "Apokalypse der Neandertaler" hat den Wissenschaftlern lange Kopfzerbrechen bereitet. Jetzt glauben einige von ihnen, die Lösung des Rätsels gefunden zu haben: Die Neandertaler wurden durch eine Naturkatastrophe ausgelöscht. Dafür haben sie gute Argumente gefunden.
    Die Dokumentation begibt sich mit renommierten Wissenschaftlern auf eine spannende Spurensuche in eine Zeit, als moderne Menschen und Neandertaler noch gemeinsam die Erde bevölkerten. Aufwändige Grafiken und szenische Rekonstruktionen führen die Geschichte und das mögliche Ende der Neandertaler plastisch vor Augen.
    Quelle: zdf.de
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPPaul McCurdy
    KameraKameramann/DoP Thomas Sassenberg
    KameraKameramann/DoP André GötzmannAuch Kopteraufnahmen
    KameraEB Assistent Bild-TonFabian Brauer
    RegieRegisseurCarsten Obländer
    SchnittEditorHolger Finck
    Sende/VeranstaltungstechnikBildingenieurinSteffi Köhler
    Sende/VeranstaltungstechnikTechnischer Leiter Thomas Sassenberg
    TonFilmtonmeister Falko HackebeilGibraltar

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
     Story House Productions

    TV-Ausstrahlung

    ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
    ErstausstrahlungDeutschlandZDF [de]Sonntag, 17.01.2016