Violently Happy

  • Schwelle / Laboratorium (Arbeitstitel)
Kinodokumentarfilm | 2014-2016 | Porträt, Sex, Tanz | Deutschland

    Kurzinhalt

    Schwelle 7, ein Labor der Körpererfahrung, ein großer Spielplatz für Erwachsene. Der Schöpfer des Ortes und die Besucher beschäftigen sich mit Schmerz, Sexualität, Macht. Manchmal kommen sie an die Grenzen. Oft gehen sie über ihre Grenzen hinaus.

    (Quelle: RBB - Leuchtstoff Nachwuchsförderung)
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchUntertitel Übersetzung Alex RossDE -> EN
    KameraKamerafrau/DoPPaola Calvo
    RegieRegisseurinPaola Calvo
    SchnittEditorGinés Olivares
    Ton-PostproduktionSounddesigner Daniel Engel
    Ton-PostproduktionGeräuschemacher Takis Christos Sariannidis

    Vertriebs- / Verleihfirmen

    FirmaAnmerkung
    Zorro Film GmbH [de]
    PreisträgerJahrPreisKategorie 
    Paola Calvo2016Filmfest MünchenNeues Deutsches Kinonominiert
    Paola Calvo2016First Steps AwardMichael-Ballhaus-Preis für Kameraabsolventennominiert
    Ginés Olivares2017Film+ SchnittpreisSchnitt Preis Dokumentarfilmnominiert
    Paola Calvo2018Int. Frauenfilmfestival [de]Nachwuchsbildgestalteringewonnen
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 26.01.2017