Shoot Me. Kiss Mee. Cut!

  • Shoot Me Kiss You Cut (Arbeitstitel)
Spielfilm | 2013-2015 | Drama, Komödie | Deutschland

Drehdaten

Drehtage25
DrehorteLondon

Projektdaten

Lauflänge97
SeitenverhältnisWidescreen Europe (1 : 1,66)

Trailer

  • Shoot Me. Kiss Me. Cut! Trailer

Kurzinhalt

SHOOT ME. KISS ME. CUT! ist ein Film über Wahrheit, gedreht von einem ehrlichen Filmemacher, der beim Filmen einen einzigartigen und puren Prozess anwendet.
Nein, verdammt, nicht! Eigentlich geht's um ein paar freakige Teenager, die ein bisschen scheiß Liebe in ihrem Leben suchen. Sex, Gewalt, Lügen: ein Cam-Sex-Girl braucht dringend Knete, um ihr Baby auszulösen. Kämpfe. Hochzeiten: alles so, wie es wirklich passiert, real und ohne scheiß Regisseur, gefilmt mit unseren Kameras und Handys, alles ohne Schauspielerei und so-tun-als-ob. Und jeder glaubt, er kann den Ton angeben - jeder von uns will der Boss sein. Und eigentlich soll es am Ende Romeo und Julia werden. Mit einem scheiß Happy End. (http://www.palladiofilm.de/de/filme/shoot-me-kiss-me-cut.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
David Broughton-DaviesDexter Williams [HR]
Dan CohenSam [HR]
Natifa MaiFlora [HR]
Deven ModhaJaz [HR]
Shobu KapoorMother [HR]
Isaac SsebandekeK [HR]
Jayson WheatleyHarpo [HR]
Liran NathanKourosh [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorNico von Glasow
DrehbuchDrehbuchautorAndrew Emerson
ProducerProduzentNico von Glasow
ProducerProducerFlorian Caspar Seibel
RegieRegisseurNico von Glasow
SchnittEditorin Mechthild BarthDramaturgie
SchnittTrailer Editor Bernhard Reddig
Ton-PostproduktionSound EditorEmil Klotzsch

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Palladio Film GmbH & Co.KG [de]