Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Haymatloz - Exil in der Türkei (2014-2015)

Fremdsprachiger TitelHaymatloz – Exile in Turkey
Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Eren Önsöz
Ausführende Produktion Corso Film- und Fern...
VerleihMindjazz Pictures
 
ProduktionslandDeutschland
GenreFamilie, Gesellschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Andreas Köhler
  Producer Produzent  Erik Winker
  Koproduzent  Marc-Oliver Dreher
  Produktion Produktionsleiter  Florian-Malte Fimpel
  Regie Regisseur  Eren Önsöz
  Schnitt Editor  Elisabeth Raßbach
  Ton Filmtonmeister  Constantin Bömers Zürich/München
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Henning Hein

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Corso Film- und Fernsehproduktion als Hupe Film- und Fernsehproduktio...
  Mamoko Entertainment  Koproduzent

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Mindjazz Pictures

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Ludwig Kameraverleih GmbH  SonyF5/2xAngenieux

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Eren Önsöz2016Filmkunstfest Mecklenburg-VorpommernDokumentarfilmnominiert

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten wanderten zahlreiche deutsche Intellektuelle auf Einladung Atatürks in die Türkei aus und prägten maßgeblich die Lehre an den dortigen Universitäten. Die türkisch-stämmige Filmemacherin Eren Önsöz begleitet die Nachkommen und Schüler der deutschen Exilanten an Schauplätze in Deutschland, England, der Schweiz und in der Türkei. Dabei beleuchtet sie eine erinnerungswürdige Geschichte, deren Bedeutung bis in unsere Gegenwart reicht. Denn an der Europäisierung der Türkei waren die renommierten Deutschen wesentlich beteiligt. Doch was ist von dem Kultur- und Wissenstransfer übrig geblieben? Wo doch heute in der Türkei für jeden sichtbar die Atatürkschen Reformen rückgängig gemacht und laizistische Strukturen aufgelöst werden. Gilt das auch für die Bemühungen der Exilanten? Ein Film über die geistige Elite Deutschlands im türkischen Exil: verfolgt, hofiert und ein bisschen „vertürkt“. (http://www.hupefilm.de/)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 27.10.2016

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 11.04.2014 bis 15.06.2014
  Lauflänge 95 min.
  Förderungen Film- und Medienstiftung NRW: 25.000 € (LowBudget Verleih 22.06.2015)
BKM: 50.000,- Eur
Film- und Medienstiftung NRW: 170.000,- Eur (Nachwuchsförderung)
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe