Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

stark! - Ainhoa. Mutig sein brauch' ich nicht (2012-2013)

Sparte Doku (Reihe)
Regie Stefan Höh  
DrehbuchStefan Höh 
Ausführende Produktion erster alles - fässl...
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKinder

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Stefan Höh
  Kamera Kamerafrau  Berta Valin Escofet
  Musik Komponist  Christopher Donaghue
  Producer Producerin  Monika Fäßler
  Produktion Produktionsleiter  Mario Lenk
  Erster Aufnahmeleiter  Guillem Villaró + zus. Kamera
  Regie Regisseur  Stefan Höh
  Schnitt Editor  Francis Kamprath
  Ton Filmtonmeister  Blai Barba
  TV-/Web-Content Redaktionsleiterin  Eva Radlicki
  Redakteur  Jens Ripke

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  erster alles - fässler&höh GbR

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Castells sind Ainhoas große Leidenschaft. Castells ist eine Tradition aus Catalunya / Spanien, bei der ein Team aus 70 Leuten einen Menschenturm errichtet, dessen Spitze vier Kinder bilden, mehr als zehn Meter über dem blanken Boden. Ainhoa ist in Berlin geboren, hat eine deutsche Mutter und einen spanischen Vater.

Die Familie ist vor sechs Jahren aus Deutschland nach Altafulla, einem Dorf an der Mittelmeerküste von Catalunya, ausgewandert. Damals hat Ainhoa auf einem Fest die Castells gesehen und seitdem ist es um sie geschehen. Schon zwei Wochen später kletterte sie auf die Spitze ihres ersten Castells. Sie war fünf Jahre alt und hatte überhaupt keine Angst.

Mittlerweile ist Ainhoa älter und erfahrener geworden. Sie liebt das Gemeinschaftsgefühl und die Teammitglieder sind ihre besten Freunde geworden. Sie steht auch nicht mehr ganz oben, sondern übernimmt Verantwortung und trägt mittlerweile andere Kinder.

Bei einem Volksfest kommt es jedoch zu einem Unfall und Ainhoa und die anderen stürzen. Ernsthaft verletzt wird glücklicherweise niemand. Aber der Schock sitzt tief. Ainhoa ist unsicher. Sie zögert und weiß nicht, ob sie sich traut, jemals wieder auf ein Castell zu klettern. "stark!" begleitet Ainhoa, wie sie ihre Angst überwinden möchte.

Quelle: http://m.zdf.de/ZDF/zdfportal/xml/epg/20135462,3dbbe367-9e5a-4136-92a1-f5d923fc5c17

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 31.03.2013 KiKA Kinderkanal (ARD/ZDF)

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 15 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe