Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Real Fiction Filmverleih
  

Tour du Faso (2012-2014)

Arbeitstitel Hin­ter der Spit­ze – Tour du Faso
Sparte Kinodokumentarfilm
Regie Wilm Huygen
Ausführende Produktion augenschein Filmprod...  
VerleihRealFiction Filmverl...
 
ProduktionslandDeutschland, Frankreich

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Idee  Wilm Huygen
  Kamera Kameramann  Andreas Köhler
  2nd Unit Kameramann  Matteo Cocco
  Musik Komponist  Jan Wendeler
  Komponist  Georg Rohbeck
  Postproduction/VFX Digital Film Compositor  Thomas Gieraths
  Digital Colorist  Martin Becker
  Producer Produzent  Jonas Katzenstein
  Produzent  Maximilian Leo
  Assistant-/ Junior-Producer  Jacques Colman
  Assistentin des Produzenten  Sabrina Schneider
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Keve Zvolenszky
  Regie Regisseur  Wilm Huygen
  Schnitt Editor  Anika Simon
  Editor  Rainer Nigrelli Kinostart: 29.05.2014
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Matteo Bohé
  Sounddesigner  Matteo Bohé
  Sounddesignassistent  Daniel Knobloch
  Public Relation Marketing | PR  Dina Dada

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  augenschein Filmproduktion 
  La Huit Production [fr]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
RealFiction Filmverleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  VFX / Postproduktion Ton (Postproduktion)   artaudio  Tonbearbeitung

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Culture-Clash mit sportlichen Ambitionen: Seit 1987 findet jährlich die Tour du Faso statt, Afrikas größtes Radrennen. Auf zehn Etappen quer durch Burkina Faso liefern sich Rennradfahrer aus Afrika und Europa ein spannendes Rennen.

Inmitten des Widerspruchs zwischen europäischem Perfektionismus und afrikanischer Realität kämpfen europäische Radsport-Abenteurer und afrikanische Lokalmatadoren leidenschaftlich um die Verwirklichung ihrer Träume. Der Film legt den Fokus dabei aber nicht auf die Frage nach dem Sieger – vielmehr stehen die Erfahrung und das Erleben im Mittelpunkt.

Zwar ist das Rennen eine Adaption der Tour de France. Dennoch hat es sich einen ur-afrikanischen Charakter als zwar „gescheiterte“, aber viel sympathischere Kopie des europäischen Originals bewahrt. So fährt man teilweise auf Sandpisten, die Werbekarawane besteht aus zwei Jeeps und teilweise schlafen die Fahrer in Zeltlagern mitten in der Savanne.

TOUR DU FASO nimmt die Zuschauer mit auf eine Zeitreise zurück in vorkommerzialisierte Radsport-Jahrzehnte. Wir lernen den Radsport, Afrika und den Kampfgeist sympathischer Underdogs in ihrem ursprünglichen Charakter kennen. Es bleibt spannend bis zum Schluss – nicht nur in der Frage, wer am Ende siegt, sondern auch inwieweit sich die kulturellen Fronten überwinden lassen...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  Kinostart Deutschland 29.05.2014

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Burkina Faso
  Lauflänge 90 Min.
  Förderungen Deutsch-Französische Förderkommission : 70.000 Euro
Film- und Medienstiftung NRW: 100.000 Euro
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Projektinfohttp://www.augenschein-filmproduktion.de/de/produktionsdetai...
 Facebookhttp://www.facebook.com/tourdufasofilm
 Filmwebsitehttp://www.tourdufaso-film.com
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte