Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Vorsicht Satire! - Deutsches Kabarett und die Zensur (2006-2007)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Mark Zenker  
DrehbuchMark Zenker 
Ausführende Produktion DEKRA Hochschule Ber...
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDoku, Geschichte, Gesellschaft, Kabarett, Politik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Mark Zenker
  Kamera Kameramann  Jörn Ahrens
  Producer Producer  Andre´ Nitzschke
  Produktion Produktionsassistentin  Friederike Kraus
  Produktionsassistentin  Marie-Colette Kühling
  Regie Regisseur  Mark Zenker
  Schnitt Editor  Willibald Wonneberger
  Ton Filmtonassistent  Mathias Petzoldt

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  DEKRA Hochschule Berlin (ehem. DEKRA Medienakademi...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
ein kritischer film über die geschichte des politischen kabaretts in ost- und westdeutschland, trotz staatlicher trennung vereint im stetigen kampf gegen die jeweilige zensur, entweder durch die allgegenwärtige staatssicherheit im osten oder öffentlich-rechtliche senderpolitik im westen.

die intensiven und eindringlichen interviews mit den renomierten bühnen-kabarettisten detlef neuhaus, gisela oechelhaeuser, peter tepper, arnulf rating und volker kühn erzeugen eine sehr dichte und wirklichkeitsnahe atmosphäre. die protagonisten philosophieren dabei über die widersprüche zwischen dem stetigen willen zur gesellschaftlichen revolution und den zwängen des ökonomischen selbsterhaltungstriebes und führen den zuschauer dabei durch die zeit der deutsch-deutschen trennung über die wirren der wendezeit bis hin zur frage nach der aktuellen relevanz, sowie der zukunft des politischen kabaretts.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 7
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 50'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildnegativmaterial DVCpro
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe