Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © dropout-films
  

Rette sich wer kann (2011)

Fremdsprachiger TitelRescue Yourself
Sparte Kurzspielfilm
Regie Daniel Seideneder  
DrehbuchDaniel Seideneder 
Ausführende Produktion dropout-films  
Verleihdropout-films 
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Pit Bukowski  Zivi  [HR]  
  Timo Dierkes  Alfons Schmidt  [HR]  
  Klaus Schindler  Wachleiter  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Robert Meyer
  Drehbuch Drehbuchautor  Daniel Seideneder
  Kamera Kameramann  Harald A. Capota
  1. Kameraassistent  Seweryn Zelazny
  1. Kameraassistent  Sascha Heyden 1 Drehtag
  Kostüm Stylistin  Astrid Rudolph
  Licht Oberbeleuchter  Joscha Brück
  Beleuchter  Lawrence Richards Lawrence Richards
  Beleuchter  Brendan Uffelmann
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Bernd Güssbacher
  Producer Produzentin  Susanne May
  Produktion Produktionsleiterin  Simone Gemmer
  Setaufnahmeleiter  Stefan Karlegger
  Regie Regisseur  Daniel Seideneder Konzept
  1. Regieassistent  Michael Dudek
  Ton Filmtonmeister  Chris Schlaadt 1 Drehtag
  Filmtonassistent  Merlin Magg

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  dropout-films 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
dropout-films 

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Pille Filmgeräteverleih
  VFX / Postproduktion Bild (Animation)   ACHT Frankfurt GmbH&Co.KG

PreiseHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Preisträger Jahr Preis Kategorie    
Daniel Seideneder 2012Shorts at MoonlightSkoda Kurzfilmpreis - 2 Pla...gewonnen
Daniel Seideneder 2013Cluj Shorts Intl. Short Film Festival ...Audience Awardgewonnen

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Daniel Seideneder erzählt in seinem Kurzfilm mit viel Phantasie und Situationskomik eine heiter-ironische Geschichte aus dem Rettungswesen, die geprägt ist von menschlichen Schwächen, einer fixen Idee und einer heldenhaften Tat, wenn man sie eigentlich nicht mehr erwartet. Dabei sind seine beiden Sanitäter eher tragische Figuren, die sich selbst ständig am Abgrund bewegen. Sie sind eine Persiflage auf die toughen Helden, denen wir in Actionfilmen und Vorabendserien begegnen: schludrig, frustriert, versponnen und Gedanken verloren. Im Kampf gegen eine Fliege kommen alle lebensrettenden Gerätschaften zum Einsatz, und selbst wenn es um Leben und Tod geht, ist der Zivi noch besessen davon, der verflixten Fliege den Garaus zu machen. Verantwortung übernimmt er am Ende aber doch.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 5
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial Redcode RAW 4K
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat dts (5.1, 6 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Filmbewertungsstellehttp://www.fbw-filmbewertung.com/film/rette_sich_wer_kann
 Trailer
 Teaserhttp://www.youtube.com/watch?v=Ok1NmeaPlNI
 Kritiken
 Artikel, Berichte
 Facebook Fanepagehttp://www.facebook.com/pages/Rette-sich-wer-kann/1553826444...
 Exgroundhttp://www.exground.com/2011/wettbewerbe-kfw.html