bild
Kurzspielfilm | 2004

Kurzinhalt

Auf dem Weg zu einem Bewerbungsgespräch stolpert Walter über den sechsjährigen Yuri, der behauptet Walters Sohn zu sein und darauf besteht, von ihm zur Schule gebracht zu werden. Doch Walter weiß nichts von einem Kind. Um die Situation zu klären und den kleinen Quälgeist loszuwerden, macht er sich auf die Suche nach Yuris Mutter Kathrin, mit der er vor einigen Jahren tatsächlich eine wilde Zeit verbracht hat. Doch Kathrin ist unauffindbar
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Maximilian WernerHauptrolle [NR]
 Stephan BensonDr. Reinhardt [TR]
 Meike KircherGeliebte Born [TR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautor Linus Foerster
KameraKamerafrau/DoP Ute Freund
Kamera1. Kameraassistent Boye Klüver
Kamera2. KameraassistentinKati Flores
LichtOberbeleuchter Hartmut Pollitt2005 Student Academy Award
LichtBeleuchter Torben Asmussen2005 Student Academy Award
Postproduction/VFXColorist Jonas SchmidHD Remastering 2012
Postproduction/VFXColoristAndreas Teichert
Production Design / SzenenbildSzenenbildnerin Iris TrescherAbschlussfilm HMS
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin) Britta LeiterStudenten Oscar 2005

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
 Hamburg Media School
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Ulrike Grote2004First Step Award 2004Kurzfilme bis 25 Minutennominiert
Ulrike Grote2005Student Academy AwardHonorary Foreign Film Awardgewonnen
Ulrike Grote2006Academy Awards (Oscar) [us]Kurzfilm (Live Action)nominiert