Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

The Solipsist (2010)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Jan Leitenbauer
Ausführende Produktion Fachhochschule Salzb...
 

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Thomas Kellner  Pascal  [HR]  
  Horst Kiss  Maniac  [NR]  
  Franciskus Beacon-Schandl  Businessman  [NR]  
  Claus-Peter Rathjen  Psychotherapeut  [NR]  
  Peter Paul  Pierrot  [NR]  
  Martin Baden  Aufseher  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Sebastian Riepp
  Steadicam Operator  Fabian Meller
  Kostüm Kostümbildnerin  Eva Port
  Licht Oberbeleuchter  Elias Förg
  Maske Maskenbildnerin  Anna Winkelmeier
  Producer Produzent  Michael Windberger
  Regie Regisseur  Jan Leitenbauer
  1. Regieassistentin  Klara Plainer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Fachhochschule Salzburg [at]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Seit Stunden steht der 25-jährige Pascal an der Kante eines Hochhausdachs und blickt in den tiefen Abgrund einer verhassten Großstadt. Für sein schief gelaufenes Leben gibt er sich nicht selbst die Schuld. Dann lässt er sich mit friedlich geschlossenen Augen fallen. Doch anstatt auf dem Straßenboden aufzuklatschen fällt er durch diesen als wäre er zähflüssig und landet auf einem weichen Boden. Paralysiert öffnet er die Augen und glaubt für einen Moment im Jenseits zu sein. Dann erkennt er, dass er sich in einer Gummizelle befindet.
Ohne Erfolg versucht er den Raum zu verlassen. Plötzlich fällt ein stämmiger Mann durch die Decke der Zelle herein und bleibt schlafend liegen. Im Laufe des Films fallen immer mehr skurile Charaktere in die Gummizelle: Ein Geistesgestörter, der glaubt, dass alles nur ein Traum ist, ein Geschäftsmann, der die Gummizelle für einen Warteraum hält, ein Psychotherapeut, der jeden analysiert, dem jedoch keiner Beachtung schenkt oder eine Pantomime, die alle anderen provokant genau nachahmt und verdeutlicht. Schon bald bricht das Chaos unter dem Auflauf aberwitziger Gestalten aus und Pascal wird sich immer mehr der Wahrheit bewusst, dass er der eigentliche Wahnsinnige ist. (c) solipsist-themovie.com

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe