Kurzinhalt

Der friedliebende Jakob arbeitet in einer deutschen Kleinstadt am Rande eines amerikanischen Truppenübungsplatzes als Chauffeur für einen Bauunternehmer und Nachtclubbesitzer, der den "american way of life" entdeckt hat und für sich praktiziert. Auf dem Grundstück von Jakobs Tante möchte der Spekulant ein großes Vergnügungszentrum bauen, was bei Jakob zur Verweigerungshaltung mit kraftvollen Ausbrüchen führt. Er spannt dem Chef die Geliebte aus, nimmt ihm sein Statussymbol (den großen amerikanischen Schlitten), verbarrikadiert sich auf dem Truppenübungsplatz und macht in "Liebe und Anarchie".
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Sunnyi MellesJanis [HR]
 Sigi ZimmerschiedJack [HR]
Elisabeth BertramGrabpflegerin [NR]
Peter KernJunger Chef [NR]
Ivo Vrzal-WiegandPaule [NR]